Rubrikübersicht | Impressum | 25. September 2022


Groteskes

Schwarze Villa sorgt für Wirbel im Rodgebiet

Bild: Schwarze Villa im Rodgebiet von Pforzheim

Schwarze Villa im Rodgebiet von Pforzheim

Ein Aufreger sorgt im Nachsommerloch für Wirbel im beschaulichen Pforzheim:


 

Ein Architekt und Immoblienhändler hat im Pforzheimer Rodgebiet eine denkmalgeschützte Villa kurzerhand in einer Nacht und Nebelaktion zum Kunstobjekt mit rabenschwarzem Anstrich verwandelt. Fast wie das alte Schloß der "Addams Familiy"? Er wolle mit dieser Aktion nicht gegen den Denkmalschutz verstossen, so Herr Sarow in einem Interview", doch die Häuser der näheren Umgebung alle im weissen Anstrich haben geradezu aufgefordert..

Die Villa soll in Zukunft auch Kunstschaffenden als Ausstellungsraum zur Verfügung stehen, er habe deshalb auch Kontakte zum Kulturrat geknüpft.

Ein Vergleich wurde gezogen zur  Zebrasteifenaktion "Kikeriki" einer Autohandelsfirma durch eine Stuttgarter Werbeagentur, die dafür 1200 Euro an

Busgeld zahlen musste. Herr Sarow hofft jetzt, dass sich der Wirbel wieder legt und

er wohl mit einem "blauen Auge" davon kommt, mit dieser Guerillamalaktion.. 

Diverse Damen aus der gut betuchten Umgebung zückten beim Fototermin

ihre i-Phones und fotografierten die schwarze Villa, teilweise waren die Kommentare etwas diffus, bezogen sich eher auf den "Lambofahrenden" Architekten..

Es soll laut Herrn Sarow aber auch Anwohner geben, die positiv reagieren, " mal

was anderes.."

Nun black is beautiful, Herr Sarow bot gleich an, die Farbe wieder zu entfernen,

wenn gewünscht..

Für Pforzheims Denkmalschützer Dr. Christoph Timm ist diese Umwidmung der

Villa in ein Kunstobjekt und eine Galerie eine genehmigungspflichtige Nutzungsänderung, die Stadt wird das ganze prüfen und dann erst entscheiden, lautete die knappe Antwort... 

 

31.08.2015

· Ohne Maske und Abstand: Impfgegner demonstrieren wieder in Pforzheim
· Blamage für die Klimapolitik in Pforzheim : Baumschutzsatzung im Stadtrat abgelehnt..
· Chaostage in Stuttgart am Ostersamstag..
· Weniger Resonanz bei Demo von Corona-Kritikern Anfang des Jahres in Pforzheim
· Coronagegner demonstrieren gegen Atemschutz an Schulen


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
5359
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.