Rubrikübersicht | Impressum | 20. August 2022


Dauerbrenner

Wir in Pforzheim (WIP) will in den Gemeinderat!!

Um der verkrusteten, etablierten Politik im Pforzheimer Rathaus frischen Wind entgegenzusetzen, hat sich eine neue Wählerinitiative gegründet, WIP will nach eigenen Angaben eine sozialere und direkt-demokratische Stadt . Das und noch viel mehr wurde auf einer Pressekonferenz am 4.11.08 im Kulturhaus Osterfeld verkündet. Bei der Wolfgang Schulz, (Lehrer i.R.) Ramona Deeg, (Volontärin) Walter Sabisch, (Architekt) Christof Weisenbacher , Dipl. Informtionswirt und Malermeister Siegfried Frischauf anwesend waren. Ein Auszug aus den Themenschwerpunkten von WIP:

Wir In Pforzheim sind Bürger oder Freunde von Pforzheim aus allen Bevölkerungs-schichten, die keine parteipolitischen Ziele verfolgen. -

• Mehr soziale Ausgewogenheit

• Mehr Gerechtigkeit

• Mehr Demokratie

• Nachhaltigeres Handeln

kann nur durch einen Wechsel der Mehr-heitsverhältnisse herbeigeführt werden.

Wir In Pforzheim sind Bürger oder Freunde von Pforzheim aus allen Bevölkerungs-schichten, die keine parteipolitischen Ziele verfolgen.

Wir In Pforzheim ist entstanden aus der Bürgerinitiative BIB - Busse in Bürgerhand und dem Sozialforum Pforzheim/Enzkreis.

BIB hat 2006 den Bürgerentscheid über die Privatisierung der Stadtbusse an die französische Veolia initiiert und in der Abstimmung über 75 % der Stimmen erreicht, über die sich die Mehrheit im Pforzheimer Gemeinderat hinweg gesetzt hat.

Wir in Pforzheim steht für eine offene Bürgerbewegung, die jenseits aller parteipoliti-scher Ideologie und Klüngelei für und mit den Bürgerinnen und Bürgern kommunale Politik machen will - im Interesse des Ge-meinwohls und der Mehrheit der Pforzhei-mer Bürgerschaft.

Mitmachen@wir-in-pforzheim.de

Terminplan von WIP:

Wir treffen uns im Kulturhaus Osterfeld

05.11.2008

· Verbot einer Demonstration bestätigt
· Falschparker-Petition Knolle statt Knöllchen führt endlich zu höheren Bußgeldern..
· Bürgerentscheid findet grossen Anklang bei der Bevölkerung
· Pforzheimer Gemeinderat hat entschieden: Weiter fahren mit Veolia?
· Initiative Pro Bürgerentscheid stellt sich vor...


Diskussion


Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
3639
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.