Rubrikübersicht | Impressum | 01. Dezember 2022


Dauerbrenner

Ein Jahr Hartz IV - Verschärfungsabstimmung

Bild:

Anpassung u. Veränderung von Hartz IV 01.06.2006
(Gesetz zur Fortentwicklung der Grundsicherung für Arbeitssuchende)
Mit den Stimmen von CDU/CSU und SPD hat der Bundestag eine Verschärfung des sog. Hartz IV-Gesetzes beschlossen. Als einziger Abgeordneter der Koalitionsfraktionen stimmte Ottmar Schreiner von der SPD gegen das Gesetz, 14 weitere Sozialdemokraten enthielten sich. FDP, Grüne und Die Linke stimmten geschlossen mit Nein. Aus Pforzheim stimmten Gunther Krichbaum (CDU) sowie Katja Mast (SPD) für die Verschärfung.

04.08.2007

· Verbot einer Demonstration bestätigt
· Falschparker-Petition Knolle statt Knöllchen führt endlich zu höheren Bußgeldern..
· Bürgerentscheid findet grossen Anklang bei der Bevölkerung
· Pforzheimer Gemeinderat hat entschieden: Weiter fahren mit Veolia?
· Initiative Pro Bürgerentscheid stellt sich vor...


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
4490
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.