Rubrikübersicht | Impressum | 30. November 2022


Kultur

UPSIDEDOWN in Pforzheim..

Bild: Upsidedown : Die stilisierte Erdkugel bei Nacht mystisch beleuchtet.. (Foto: R. Neff)

Upsidedown : Die stilisierte Erdkugel bei Nacht mystisch beleuchtet.. (Foto: R. Neff)

Im Rahmen des SOMMERSPROSSEN Straßentheater Festival 2022 fand eine Freluftaufführung des Theater Titanick auf dem Pforzheimer Marktplatz am 30.07. statt.

Das Theater Titanick ist eine Freilicht-Theatergruppe mit Sitz in Münster und Leipzig.
Im Herbst 1989 entwickelten Künstler aus Münster - Clair Howells, Jürgen Assmann und Uwe Köhler - die Idee, eine neue Form des Theaters im Öffentlichen Raum zu etablieren mit dem Ziel, Geschichten in großen Bildern kulturübergreifend verständlich zu erzählen. Im Rahmen eines Kulturaustauschs wurde der Kontakt zu Künstlern in Leipzig hergestellt und es wurde beschlossen, das erste gemeinsame Projekt zu realisieren - Titanic. Die Gruppe wurde 1990 als Kooperationsprojekt von Künstlern aus Münster und Leipzig als Ost-West-Kooperation gegründet und wird seitdem von vieren der Gründungsmitglieder geleitet.

Die Aufführung fand vor rund 500 Besuchern statt, nicht alle verstanden das Projekt und gingen kopfschpüttelnd davon, das ganze soll ja auch zum Nachdenken anregen..

Unsere Welt steht gegenwärtig Kopf: Mit UPSIDE DOWN greift Theater Titanick einen Zeitgeist auf, ein Gefühl der Schieflage. The world upside down. Die 360 Grad-Performance verknüpft Physical Theatre, Vertikaltanz, Kinetic Art und Videokunst. Eine sieben Meter hohe, in alle Richtungen bewegliche Metallkugel wird zur Weltbühne. Die drei Performer*innen sind Teil einer fiktiven Welt, die durch Eigensinn und Machtgehabe ins Wanken gerät - und letztendlich kippt. Die Akteure waren angeseilt, hatten jedoch Mühe, bei Drehbewegungen der Kugel sich zu halten, was Spannung erzeugte..

Im Angesicht von Umwelt und Ukrainekrise mit ernsten Versorgungsproblemen ist das Projekt aktueller denn je..

 

Quelle u.a.: Wikipedia

02.08.2022

· Äffle und Pferdle: Ausstellung im Neuenbürger Schloss
· Videovortrag von Ronen Steinke: Terror gegen Juden
· Herman Gremliza ist tot
· Stardesigner Colani gestorben..
· Deutscher Mühlentag 2019 in unserer Region


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
5978
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.