Rubrikübersicht | Impressum | 30. November 2022


Kultur

/ Internationaler Kunstgipfel Art Rocket: Ausstellungen an der Roßbrücke, im Konsumat und in der Pforzheim Galerie

Thema des Kunstgipfels: Der Dialog zwischen Kunst und Ort
(stp/pm). Am Platz an der Roßbrücke, im Konsumat und in der Pforzheim Galerie werden ab Samstag, 28. April die Werke des internationalen Kunstgipfels Art Rocket ausgestellt.

Zu sehen sind dabei freie künstlerische Arbeiten u.a. Plastiken, Videos, Photographien, Design, Konstruktionen, Multimedia, Klangexperimente, Tape Art, Street Art, Land Art, Grafikdesign, Modedesign und Szenografie. Hinter dem Begriff „Art Rocket“ verbirgt sich ein jährlich stattfindender Workshop, zu dem sich junge Künstler aus Deutschland, Frankreich, Polen und Finnland treffen. Er basiert auf einer vielschichtigen und gemeinsamen Arbeitsweise, die das Zusammentreffen künstlerischer, gesellschaftlicher und kultureller Aspekte anregt. In diesem Jahr findet der internationale Workshop von 22. bis 27. April 2012 in Pforzheim (Konsumat) statt. Die Vernissage wird im Rahmen der 3. Pforzheimer Kulturnacht am Samstag, 28. April, von 19 bis 1 Uhr, sein.

Der Dialog zwischen Kunst und Ort
Das Thema des diesjährigen Kunstgipfels lautet „Dialog zwischen Kunst und Ort“. Dahinter steht die Vorstellung, dass Stadtgebiete besondere Merkmale (technische, temporäre, konzeptuelle, gesellschaftliche) aufweisen können, die sich für künstlerische Interpretationen nutzbar machen lassen. Als Arbeitsthese wurde formuliert, dass „temporäre, kurzlebige Eingriffe in Teile dieser Gebiete deren Poesie enthüllen und Besucher wie Bewohner auf Phantasiereisen einladen können“. Die Künstler sollen sich bei ihrer Arbeit von zwei Gedanken leiten lassen: Wie beeinflusst das Potential eines bestimmten Ortes den Künstler? Wie lässt sich ein Kunstwerk an einem öffentlichen Ort einbinden?

25.04.2012

· Äffle und Pferdle: Ausstellung im Neuenbürger Schloss
· Videovortrag von Ronen Steinke: Terror gegen Juden
· Herman Gremliza ist tot
· Stardesigner Colani gestorben..
· Deutscher Mühlentag 2019 in unserer Region


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
4535
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.