Aktuelle Nachrichten  Dauerbrenner  Demokratie und Aktion  Groteskes  Kultur  Leserbriefe  Pforzheimer Sportschau  Politik  Termine  Wirtschaft  


16. Mai 2022

Termine

Zusammenhalten: Kundgebung - für unser Land, unsere Demokratie in der Corona- Pandemie

Bild:

Aufruf durch möglichst viele Organisationen und Verbände sowie Parteien und evtl. mit der Presse:

Pforzheim - Samstag, 5. Dezember 2020, 11:00 Uhr, Marktplatz Pforzheim
Unser Land befindet sich in einer der größten Krisen in der Geschichte der Bundesrepublik durch die weltweite
Pandemie des Covid-19. Sorgen machen sich in der Bevölkerung breit, nicht nur im Blick auf die
wirtschaftlichen und kulturellen Verwerfungen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die Menschen
zusammenstehen und alles unternehmen, die Pandemie einzudämmen sowie die Demokratie zu schützen und
ein Miteinander im Land aufrecht zu erhalten. Solidarität ist gefordert, mehr denn je unter uns Allen. Wir
wollen trotz allem, was derzeit in der Gesellschaft und im eigenen Leben quer läuft, weiterhin
zusammenhalten. Deshalb versammeln wir uns heute hier - das ist nur möglich, weil wir in einem
demokratischen Staat leben - und setzen ein Zeichen für unser Miteinander.
9:00 bis 10:00 h, Einrichtung des Platzes mit markierten Plätzen für die Teilnehmer*innen -
- Bühnen- Trailer mit Anlage Ton & Licht kommt von Equipmenta Veranstaltungstechnik GmbH
- Filmteam Paul Hoffer, Indigo Pictures machte die live Übertragung auf YouTube
11:00 h Begrüßung und Einweisung in die Regeln der Versammlung
11:05 h Begrüßung der Veranstalter
11:10 h Gedenken an die Opfer der Pandemie in unserer Stadt, in unserer Region, in Deutschland, in Europa,
auf der Welt
Idee: n.n. (angefragt)
11:15 h Music von John Miles gesungen Andreas Matthias Pagani (Piano & Gesang) (Zusage)
11:20 h Demokratie schützen
Grußbotschaft unserer Abgeordneten aus Pforzheim (je drei Minuten)
- Gunther Krichbaum, MdB (Zusage )
- Katja Mast, MdB (angefragt)
- Dr. Ulrich Rülke, MdL (Zusage)
- Stefanie Seemann, MdL (Zusage)
11:35 h Musik
Zuvor deutsche Übersetzung vorlesen.
„Tears in Heaven" gespielt von Matthias Hautsch (Gitarre) (Zusage)
11:41 h Arzt und Krankenschwester (je fünf Minuten /
Es sprich:
Chefarzt Dr. med. Thushira Weerawarna, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin 3 vom Siloah St. Trudpert
Klinikum Pforzheim (Zusage)
und
Mitarbeiter*in aus dem Pflegedienst bei Covid-19 Patienten vom Siloah St. Trudpert Klinikum Pforzheim
(Anfrage)
11:50 h Dialog der Veranstalter: Moderator führt Gespräche mit Hochschule Pforzheim Prof. Dr. Dirk Wetzel
für Europäische Wirtschaftsbeziehungen, ( Zusage), DGB Susanne Nittel (Zusage), Mark S. Pace
Unternehmer/ IHK (Zusage), Kirchen/"Rat der Religionen", Dekanin Christiane Quincke (Zusage).
11:59 Abschluss Moderation und auf 12:00 Uhr Läuten aufmerksam machen.
12:00 h Abschluss Läuten (12:00 Uhr läuten aller Kirchen- sowieso der Fall / im Gedenken an die Menschen, die
an und mit Covid- 19 gestorben sind oder bis heute noch an den Folgen der Erkrankung leiden.)
12:05 h Abschluss der Veranstaltung durch Veranstalter.

 

30.11.2020

· Ausstellung young rebellion
· Aufruf für den Ostermarsch 2022 in Stuttgart
· Nachbarschaftsfest am Samstag, 02.04.2022 von 11 - 20 Uhr
· Mahnwache gegen Ukrainekrieg und weltweite Aufrüstung
· Die Klimakrise ist jetzt.


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
1784
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.


Teilnahme
Wenn Sie auch einen Artikel schreiben wollen, können Sie einen Artikel (gerne auch mit Bildern) bei uns einreichen. Wir veröffentlichen alle qualifizierten Beiträge umgehend.
[Artikel einreichen]

andere Artikel


Werbung

Impressum:

Unabhängige Internetzeitung für Pforzheim und Umgebung
E-mail: redaktion@Pforzheimer-rundschau.de
www.pforzheimer-rundschau.de
Das Impressum gilt für www.pforzheimer-rundschau.de

Verantwortlich auch für journalistisch-redaktionelle Inhalte iSd. Paragraph 55 II RStV:
Boris Gullatz, Gottesauerplatz 2, 76131 Karlsruhe, Tel. Nr. 0721 / 3297-008.

Veröffentlichte Artikel geben nicht immer die Meinung der Redaktion wieder, es besteht kein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung eingesandter Artikel und Beiträge. Die Mitarbeit ist ehrenamtlich, ein Vergütungsanspruch besteht nicht. Bei evtl. Unstimmigkeiten in unserer Internetausgabe bitten wir um eine kurze Mitteilung, ein Schadenersatzanspruch daraus besteht nicht.

Für Fragen zu redaktionellem Anliegen: Tel.: 07231-1337759
Bilder, soweit nicht anders genannt: fotolia.de

Hinweis

Wir nutzen auf unseren Seiten Cookies zur Optimierung unseres Angebotes.

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich der Datenschutzerklärung

Aufklärung über die Erhebung, den Umfang und den Zweck der Speicherung personenbezogener Daten.

Verantwortlicher Anbieter

Boris Gullatz, Gottesauerplatz 2, 76131 Karlsruhe, Tel. Nr. 0721 / 3297-008, Email: service@pforzheimer-rundschau.de. Die besuchte Webseite ist im folgenden als "Angebot" bezeichnet.

Rechtliche Grundlagen

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes sind im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie im Telemediengesetz (TMG) definiert.

Zugriffsdaten in den Server-Logfiles

Der technische Anbieter (Webspace-Provider) erhebt in den Serverlogfiles Daten über jeden Zugriff auf das Angebot. Folgende Zugriffsdaten werden erhoben:

Der verantwortliche Anbieter speichert die genannten Daten für statistische Zwecke und um die Sicherheit und die Erreichbarkeit des Angebotes zu optimieren vorbehaltlich einer nachträglichen überprüfung bei berechtigtem Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung.

en eines ausgefüllten Formulares).

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Cookies

Dieses Angebot verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, welche von einem Browser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Mehr zum Thema Cookies finden Sie in Wikipedia.

Die Verwendung von Cookies kann in einem Browser technisch ausgeschlossen werden. Durch den Ausschluss von Cookies kann es aber möglicherweise zu Einschränkungen der Nutzungsmöglichkeiten einer Webseite oder zu einer Beeinträchtigung des Nutzungskomforts kommen.ung von Logindaten).

Einige Einstellungen zur Verwendung von Cookies von Unternehmen können über die Seiten

verwaltet werden.

SSL Verschlüsselung

Dieses Angebot nutzt eine SSL Verschlüsselung, um die übertragenen Daten bestmöglich zu schützen. Die Verschlüsselung ist zu erkennen, dass der Seitenlink mit dem Präfix https:// beginnt. Durch die Verschlüselung wird sicher gestellt, dass übermittelte Fragen, beispielsweise durch Login oder in Kontaktformularen, sicher übertragen werden.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten zu erhalten, welche über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.