Rubrikübersicht | Impressum | 21. Mai 2024


Termine

STADTRADELN beginnt am 5. Mai im Enzkreis:

Bild:


Fahrradhinweise sorgen für Aufmerksamkeit auf beliebten Radwegen

ENZKREIS. Im Enzkreis beginnt am Freitag, 5. Mai, das STADTRADELN und die Aktion zieht bereits vorab die Aufmerksamkeit von Radfahrerinnen und Radfahrernauf sich. In jeder Gemeinde sind auf besonders beliebten Radwegen entsprechende Fahrradhinweise aufgesprüht worden. Damit hofft man in den kommenden Wochen zahlreiche Menschen dazu bewegen zu können, an der Aktion teilzunehmen.

Ziel des Stadtradelns ist es, in den kommenden Wochen möglichst viele Menschen auf das Rad zu bringen und somit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Die Aktion soll auch dazu anregen, das Fahrrad im Alltag vermehrt zu nutzen und so zu einem nachhaltigeren Verkehr beizutragen. Die besonderen Fahrradhinweise sollen dabei helfen, das Bewusstsein für das Stadtradeln und die Umwelt zu schärfen und das Fahrradfahren noch attraktiver zu gestalten.

"Wir hoffen, dass wir mit dieser Aktion viele Menschen dazu motivieren können, in den kommenden Wochen vermehrt auf das Fahrrad zu steigen und damit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten", freut sich Dr. Hilde Neidhardt, Erste Landesbeamtin des Enzkreises und zuständig für die Verkehrsinfrastruktur.

Das STADTRADELN ist nur eines von vielen Angeboten für Fahrradfans in diesem Jahr. Gemeinsam mit der Initiative RadKULTUR hat der Kreis noch weitere tolle Aktionen in den kommenden Monaten geplant. So können beispielsweise beimRadCheck am 18. Mai Radelnde auf dem Enztalradweg beim Feuerwehrhaus in Niefernihr Rad für das STADTRADELN kostenlos auf Verkehrstauglichkeit prüfen und fit für die nächste Tour machen.

Der dreiwöchige Stadtradeln-Zeitraum im Enzkreis läuft bis einschließlich 25. Mai. Wer mitmachen und fürs Klima und die eigene Gesundheit in die Pedale treten möchte, findet weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Registrierung unter www.stadtradeln.de/enzkreis .

(enz)

27.04.2023

· Internationaler Museumstag am Sonntag in Schloss Neuenbürg Schlossführung und freier Eintritt ins Museum
· Ab dem 28. Juni 2024 treten Pforzheim und der Enzkreis beim STADTRADELN an
· Erlebnisse für Groß und Klein in den Pfingstferien mit Karlsruhe Tourismus
· Zum 75. Jahrestag des Grundgesetzes: Protest gegen den Radikalenerlaß..
· Deine Stimme für die Demokratie....


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
4680
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.
Datenschutz / Impressum