Rubrikübersicht | Impressum | 25. September 2022


Termine

Gedenkveranstaltung anlässlich der "Reichspogromnacht"

Bild: v.l.. Rami Suliman, Jüdische Gemeinde, Peter Boch, OB Stadt Pforzheim

v.l.. Rami Suliman, Jüdische Gemeinde, Peter Boch, OB Stadt Pforzheim

Gemeinsame Gedenkveranstaltung der Stadt Pforzheim und der Jüdischen Gemeinde Pforzheim zum 81. Jahrestag der „Reichspogromnacht"

Am 1. September 1939 begann der 2. Weltkrieg, der über 60 Millionen Menschenleben kostete. Weniger als ein Jahr zuvor, in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 brannten in Deutschland, Österreich und der Tschechoslowakei Synagogen. Dies war der Tag, an dem tausende Juden misshandelt, verhaftet oder getötet wurden.

Am 9. November jährt sich das Datum der „Reichspogromnacht 1938" in Deutschland zum 81. Mal. Ein trauriges Datum an das mit einer gemeinsamen Gedenkveranstaltung erinnert wird.

Aus Anlass des 81. Jahrestags der „Reichspogronmacht" sind Sie zur Gedenkveranstaltung an den Platz der Synagoge (Zerrennerstraße) sowie in das ATRIUM des Volksbank-Hauses eingeladen.

Musikalisch wird die Gedenkfeier vom Gemischten Synagogenchor umrahmt, der gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern des Reuchlin-Gymnasiums auftreten wird.

Die gemeinsame Kranzniederlegung von Stadt und Jüdischer Gemeinde erfolgt zum Abschluss der Veranstaltung direkt an dem Gedenkstein auf dem „Platz der Synagoge" an der Zerrennerstraße / Goethestraße.

Ablauf:

- Gesang des Gemischten Synagoge-Chors
- Begrüßung durch OB Boch
- Worte des Gedenkens
- Gebet des Rabbiners Herrn Michael Bar Lev
- Gesang des Gemischten Synagoge-Chors
- Versammlung am Platz der Synagoge und Niederlegung von Kränzen durch die Jüdische Gemeinde Pforzheim und durch Oberbürgermeister Peter Boch

pm/stpf

29.10.2019

·  Fridays for Future streikt global für gerechte Krisenbewältigung
· Am Weltkindertag, 20. September, im Rahmen der Kindergesundheitswochen ein Film zur Kinderarmut
· Bundesweite Kinder-Fahrraddemos am 24. und 25. September
· Exekution von vier Zwangsarbeitern auf dem Ettlinger Wattkopf 1945
· Neue Begehung im Quartier Alter Schlachthof in der Nord-Oststadt


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
7376
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.