Rubrikübersicht | Impressum | 14. April 2024


Termine

Fünf neue Stolpersteine werden in Pforzheim verlegt

Bild: Neue Stolpersteine werden verlegt , Bild zeigt einen Stolperstein für Karl Schroth (Foto:ron)

Neue Stolpersteine werden verlegt , Bild zeigt einen Stolperstein für Karl Schroth (Foto:ron)


­
Am 28. September 2023 wird die
INITIATIVE STOLPERSTEINE PFORHEIM
neue Stolpersteine in Pforzheim verlegen.

Dabei werden um 10.30 Uhr in der Heinrich-Wieland-Allee Nr. 7 zwei Steine für das Ehepaar Jakob und Regina Bensinger verlegt. Jakob Bensinger betrieb mit seinem Bruder Salomon einen Eisenwarenhandel. Jakob und Regina Bensinger flohen zusammen mit der Familie des Bruders Salomon im Juni 1939 nach Bolivien.


Danach, um 11 Uhr werden in der Schwarzwaldstraße 32 drei Steine für die Familie Marx verlegt. Die Biografien der Familie Marx wurden von der Projektgruppe am Hilda-Gymnasium erarbeitet, und werden bei der Verlegung vorgestellt.


Die Tochter der Familie Marx war in Israel verheiratet. Ein Sohn aus dieser Ehe, Herr Dr. Alon Liel wird bei der Verlegung mit seiner Familie anwesend sein. Herr Dr. Liel war als Diplomat für verschiedene Regierungen Israels tätig. Er war für viele Jahre Botschafter seines Landes in Süd-Afrika.
­

Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie im Internet unter www.stolpersteine-pforzheim.de

 

Alle Interessierten sind dazu eingeladen, sich durch die Übernahme einer Patenschaft für einem Stolperstein an dem Projekt zu beteiligen.

Direkt vormerken!
Führung zu den Stolpersteinen am 9. November
um 15 Uhr mit Hans Mann.
­

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
PM

27.09.2023

· Kunst aus der Region im Schloss Neuenbürg
· Sichere Mobilität für alle...
· Veranstaltung zum Thema Wasser in der Stadtbibliothek Pforzheim
· Jazzvesper in der Schloßkirche...
· Einladung zur Fotooausstellung zwischen den Welten


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
4664
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.
Datenschutz / Impressum