Rubrikübersicht | Impressum | 20. Juni 2024


Termine

Erlebnisse für Groß und Klein in den Pfingstferien mit Karlsruhe Tourismus

Bild:

Mit den vielfältigen Angeboten der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH werden die Pfingstferien garantiert spannend. Egal ob Kinderstadtrundgang, Fahrt mit dem roten Doppeldeckerbus oder Ausflugstipps für Karlsruhe und die Region: Hier findet jeder das passende Ferienprogramm.

Abenteuer erleben beim Kinderstadtrundgang

Am 22. Mai geht es auf Abenteuer-Reise durch die Fächerstadt. Kindgerecht und spielerisch vermittelt der Kinderstadtrundgang die Geschichte Karlsruhes. Die kleinen und großen Teilnehmenden erwarten lustige Kurzgeschichten, Einblicke in geheime Winkel und spannende Quizfragen. Da kommt garantiert keine Langweile auf!

Start der rund 2-stündigen Tour ist um 10 Uhr beim Rathaus am Marktplatz. Hier gibt es Hintergrund-Infos zum Zentrum der Macht. Einmal wie der Bürgermeister fühlen? Auf dem Rathausbalkon kein Problem! Von dort hat man den perfekten Überblick über das Geschehen auf dem Marktplatz.

Weiter geht es zum Platz der Grundrechte, der für das Thema Recht und Unrecht sensibilisieren soll. Nur wenige Schritte entfernt lädt der Botanische Garten dazu ein, die zahlreichen - teils exotischen - Pflanzen zu erkunden. Zusammen mit dem angrenzenden Schlossgarten gilt er als „Grüne Oase". Hier vergisst man fast, dass man noch mitten in der Stadt ist.

Entdeckerfahrt mit dem Roten Doppeldeckerbus

Auch die Fahrt im roten Doppeldeckerbus ist ein Erlebnis. Die Tour führt zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten der Fächerstadt, wie dem ZKM | Zentrum für Kunst und Medien, dem Barockschloss oder dem Durlacher Turmberg mit atemberaubendem Ausblick. Die Fahrgäste können an allen Haltepunkten ein- und aussteigen, um Karlsruhe individuell zu erkunden. Wer die komplette 2-stündige Rundfahrt ohne Zwischenstopp erleben will, steigt am besten am Hauptbahnhof Vorplatz ein.

Der rote Doppeldecker fährt immer mittwochs und freitags bis sonntags jeweils drei Mal täglich. Sonderfahrtage sind am Pfingstmontag (20.5.) und an Fronleichnam (30.5.).

Nicht nur für Gäste: Heimatstadt Karlsruhe

Warum ist die Tulpe die Symbolblüte von Karlsruhe? Und was hat es mit den 32 Fächern auf sich? Das und mehr erfahren die Teilnehmenden bei der rund anderthalbstündigen Tour. Auch Karlsruherinnen und Karlsruher können hier noch etwas über ihre Heimatstadt lernen. Neben Wissenswertem über die badische Metropole gibt es witzige Anekdoten und Geheimtipps der kompetenten Stadtführerinnen und Stadtführer. Die Führung findet immer montags, dienstags, donnerstags, samstags und sonntags statt.

Stadtrallyes für kluge Köpfe

Wer gerne in der Gruppe knifflige Spiele spielt, der sollte es einmal mit den beiden Stadtrallyes „Tatort Recht" und „City & Quest" versuchen. Bei „Tatort Recht" gilt es, den Karlsruher Münzskandal aufzudecken. Dabei handelt es sich um einen True Crime Fall, der sich so tatsächlich zugetragen hat. „City & Quest" ist ein Rätselspiel, bei dem die Teilnehmenden Karlsruhe auf unterhaltsame Weise kennenlernen. Auf dieser Mission geht es durch die Stadt, um mit Kreativität, Kombinieren und Kooperation in kurzer Zeit möglichst viele Rätsel zu lösen.

Inspiration auch in der Tourist-Information

Weitere Inspiration für Ausflüge in den Pfingstferien gibt es in der Tourist-Information im Schaufenster Karlsruhe mit dem umfangreichen und kostenlosen Flyer- und Broschüren-Material. Neu ist zum Beispiel die KVV-Broschüre „Karlsruhe und der Naturpark Schwarzwald" mit Tipps, was Karlsruhe und die nähere Umgebung zu bieten haben - und wie man mit dem ÖPNV dorthin kommt. Oder die Panorama-Karte mit Ausflugstipps für das Elsass und den Nordschwarzwald. Auch ein breites Angebot an Wander- und Fahrradkarten für Karlsruhe und die Region ist verfügbar. Und natürlich Broschüren zu den wichtigsten Karlsruher Highlights wie Zoo, Museen oder Bäder. Insidertipps der kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind inklusive.

 

Hier noch einmal die Links zu allen genannten Angeboten:

Kinderstadtrundgang: https://www.karlsruhe-erleben.de/karlsruhe/experience/detail/FIT00020070733547048#/

City Tour mit dem roten Doppeldeckerbus: https://www.karlsruhe-erleben.de/citytour#/

Heimatstadt: https://www.karlsruhe-erleben.de/karlsruhe/experience/detail/FIT00020071031224971#/

Tatort Recht: https://www.karlsruhe-erleben.de/tatort-recht

City & Quest: https://www.karlsruhe-erleben.de/media/attraktionen/City-Quest#/article/137f450f-9dc5-42df-9bd9-418d8c103193

PM/KTG

17.05.2024

· Open-Air im Schlosspark 2024
· Demo gegen AfD in Karlsruhe
· Pforzheim steht queer ...
· Landesweite DEMO am 22.06. in Pforzheim | Gegen Ausgrenzung, Abschiebungen und Rassismus!
· Städteübersicht des EU-Streiks am 31.05. 2024


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
9310
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.
Datenschutz / Impressum