Rubrikübersicht | Impressum | 25. September 2022


Termine

Die Linke lädt ein zu verschiedenen Veranstaltungen in Baden-Württemberg

Bild:

Die Ökologische Plattform Baden der Linkspartei Baden-Württemberg lädt ein zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zum

„UN-Weltklimabericht: Wie soll und kann das 1,5 Grad-Ziel erreicht werden?"

am Freitag, 30.11.18 um 18.00 Uhr

im Kreisbüro DIE LINKE. Karlsruhe

Schützenstr.46, Karlsruhe-Südstadt

 

 

 

Wolfgang Kämmerer, Landessprecher der Ökologischen Plattform Baden-Württemberg, hat sich mit dem Bericht befasst und wird dazu referieren.

 











 

Der Rosa-Luxemburg-Club Karlsruhe und BUND Regionalverband Mittlerer Oberrhein laden ein zur Informations- und Diskussionsveranstaltung unter dem Titel

„Wochenmarkt statt Weltmarkt"

am Dienstag, 04.12.18, Beginn 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr

im Kabarett in der Orgelfabrik, Amthausstraße 17-19, Karlsruhe-Durlach

Steffen Kühne (Referent für sozial-ökologischen Umbau bei der Rosa-Luxemburg-Stiftung, Berlin) und Gottfried May-Stürmer (Agrarreferent beim Bund für Umwelt- und Naturschutz BUND, Heilbronn) werden vortragen. Karin Binder (ehem. LINKE MdB und Verbraucherpolitische Sprecherin) wird die Podiumsdiskussion moderieren.

 

Die Fragen: Wer profitiert eigentlich von globalisierten Märkten und grenzenlosem Welthandel? Und wer sind die Verlierer? Wie sehr schadet die schonungslose Ausbeutung von Ressourcen Mensch und Umwelt? Ist Wohlstand für alle ohne weiteres Wachstum möglich? Oder ist die kapitalistische Wachstumslogik vielleicht die Wurzel allen Übels? Wie können regionale Wirtschaftskreisläufe dazu beitragen der menschengemachten Klimaveränderung entgegen zu wirken? Wenn auch Sie auf der Suche nach Antworten sind, sind Sie herzlich eingeladen, mit uns zu diskutieren und damit der Lösung vielleicht ein Stück näher zu kommen.

PM/Die Linke

28.11.2018

·  Fridays for Future streikt global für gerechte Krisenbewältigung
· Am Weltkindertag, 20. September, im Rahmen der Kindergesundheitswochen ein Film zur Kinderarmut
· Bundesweite Kinder-Fahrraddemos am 24. und 25. September
· Exekution von vier Zwangsarbeitern auf dem Ettlinger Wattkopf 1945
· Neue Begehung im Quartier Alter Schlachthof in der Nord-Oststadt


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
3339
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.