Rubrikübersicht | Impressum | 24. Mai 2024


Termine

5. Lange Kulturnacht am Samstag, den 7. Oktober 2023

Bild:

 


Die Kulturstadt leuchtet..

 

(stp). Am 7. Oktober kommen Kulturliebhaberinnen und Kulturliebhaber wieder auf ihre Kosten und können ab den frühen Abendstunden bei der „5. Langen Kulturnacht" in das kulturelle Leben unserer Stadt eintauchen. Über viele Monate hinweg haben Kreativ- und Kulturschaffende ein spannendes und vielfältiges Programm zusammengestellt. Präsentationen und Neuheiten aus den Bereichen Tanz, Musik, Film und Bildender Kunst warten darauf, in der „5. Langen Kulturnacht" entdeckt zu werden.

Zwischen 19 Uhr und 24 Uhr besteht bei freiem Eintritt die Möglichkeit, verschiedene Stationen - vom Schmuckmuseum über den Alten Schlachthof bis zum Café Roland - vom Kulturhaus Osterfeld bis zum Kollmar & Jourdan Haus zu besuchen, um die vielfältige und lebendige Pforzheimer Kulturszene kennen zu lernen. Viele Mitveranstalterinnen und -veranstalter haben zudem kleine Köstlichkeiten vorbereitet, so dass Kulturfreundinnen und Kulturfreunde bis in die Morgenstunden verweilen und die einzigartige Atmosphäre genießen können.
Koordiniert wird die Veranstaltung vom städtischen Kulturamt, das wieder eine Vielzahl von Kunst- und Kulturschaffenden sowie von Vereinen zusammengebracht hat. „Die Neuauflage der Kulturnacht präsentiert die innovative und pulsierende Kulturszene unserer Stadt und wird, wie in den Vorjahren auch, wieder Tausende von Kulturnacht-Fans anlocken", freut sich Kulturbürgermeisterin Sibylle Schüssler. „Durch die Bündelung von Einzelveranstaltungen verschiedener Kulturträger an einem bestimmten Termin wird eine attraktive Großveranstaltung geschaffen, die eine große Aufmerksamkeit erzeugt", bekräftig auch Kulturamtsleiterin Angelika Drescher.

Mehr Informationen sind unter folgendem Link einsehbar: www.pforzheim.de/kultur/






Foto:

BU: v.l. Andreas Frane (Stadttheater), Adelheid Bartel (Musikschule Pforzheim), Kulturamtsleiterin Angelika Drescher, Kulturdezernentin Sibylle Schüssler, Bart Dewijze (The Artpole), Isabel Schmidt-Mappes (Schmuckmuseum), Christine Müh (Kommunales Kino), Elke Künkele (Bäuerliches Museum Eutingen), Gabriele Münster (Kunstmeile Hirsauer Str.), Eleni Engeser (Kulturamt), Alexandra Berger (Kunstmeile Hirsauer Str.), Bettina Schönfelder (Kunstverein Pforzheim), Jasmina Jovy (Jasmina Jovy Jewelry), Anna Veit (Centseize).

26.09.2023

· Internationaler Museumstag am Sonntag in Schloss Neuenbürg Schlossführung und freier Eintritt ins Museum
· Ab dem 28. Juni 2024 treten Pforzheim und der Enzkreis beim STADTRADELN an
· Erlebnisse für Groß und Klein in den Pfingstferien mit Karlsruhe Tourismus
· Zum 75. Jahrestag des Grundgesetzes: Protest gegen den Radikalenerlaß..
· Deine Stimme für die Demokratie....


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
1316
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.
Datenschutz / Impressum