Pforzheimer Rundschau - unabhängige Online - Zeitung aus Pforzheim (Logo)

Freie Presse - unabhängig von Politik und Wirtschaft


28. Februar 2020


Startseite

rote Trennlinie (klein)
Werbung

Aktuelle Nachrichten

Urteil im Pforzheimer Kinderpornofall gefällt...

Dauerbrenner

Falschparker-Petition Knolle statt Knöllchen führt endlich zu höheren Bußgeldern.....

Demokratie und Aktion

Aktion von Critical Mass zur Verbesserung der Verkehrssicherheit beim Parkhotel...

Groteskes

EEExxxtttrrraaa Abschiedsbrief an Herrn Maaßen - ...

Kultur

Herman Gremliza ist tot...

Leserbriefe

3.059 Tote und 384.000 Verletzte im Straßenverkehr sind nicht hinnehmbar!...

Pforzheimer Sportschau

Wilddogs verspielen Sieg in Weinheim...

Politik

Spontandemonstration gegen den Vormarsch der NPD...

Termine

Rechtem Terror entgegentreten!...

Wirtschaft

Behörden verhaften gegen Betreiber von kino.to ? gegen Nutzer wird vorerst nicht ermittelt...

Werbung

Rechtem Terror entgegentreten!

Das Bündnis Zusammen gegen Rechts - Rems-Murr  lädt zur Kundgebung in Alfdorf ein Was? Auf die Straße gegen die Umtriebe der "Gruppe S." in Alfdorf!Wann? Am Samstag, dem 29. Februar um 11:00 Uhr!Wo? Marktplatz Alfdorf!Vier Monate
Rubrik: Termine  27.02.2020 - 17:46 Uhr

diesen Artikel lesen



3.059 Tote und 384.000 Verletzte im Straßenverkehr sind nicht hinnehmbar!

VCD fordert Tempo 30/80/120 Berlin, 27. Februar 2020. Laut den heute veröffentlichten Zahlen des Statistischen Bundesamts ist die Zahl der Unfälle 2019 erneut gestiegen. Die Anzahl der im Straßenverkehr Verletzten ging leicht zurück. Für
Rubrik: Leserbriefe  27.02.2020 - 11:36 Uhr

diesen Artikel lesen



Verbot der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung verfassungswidrig

Das allgemeine Persönlichkeitsrecht (Art. 2 Abs. 1 in Verbindung mit Art. 1 Abs. 1 GG) umfasst ein Recht auf selbstbestimmtes Sterben. Dieses Recht schließt die Freiheit ein, sich das Leben zu nehmen und hierbei auf
Rubrik: Leserbriefe  27.02.2020 - 11:05 Uhr

diesen Artikel lesen



Pressemitteilung der Initiative gegen Rechts zur Fackelmahnwache auf dem Pforzheimer Wartberg 2020

Die Initiative gegen Rechts wertet die Gesamtheit der Proteste gegen die Nazi-Fack-elmahnwache auf dem Wartberg am 23. Februar 2020 als eindrücklichen Erfolg.Die angespannte Situation nach der Thüringenwahl, dem erschütternden Mordan-schlag von Hanau und dem von
Rubrik: Leserbriefe  27.02.2020 - 10:56 Uhr

diesen Artikel lesen



Erneute Bombendrohung gegen Fatih-Moschee:

OB Peter Boch und EBM Dirk Büscher gehen unmittelbar vor Ort"Wir dürfen nicht zuschauen, wie eine Bevölkerungsgruppe durch wiederholte Drohungen massiv verunsichert und eingeschüchtert werden soll"Nachdem heute erneut eine Bombendrohung gegen die Fatih-Moschee eingegangen
Rubrik: Leserbriefe  26.02.2020 - 19:47 Uhr

diesen Artikel lesen



29. Februar 2020: Letzter Tag vor dem Ruhestand

Rolf Nutzenberger verabschiedet sich von der Tätigkeit bei der IG Metall PforzheimAm letzten Freitag hatte er einen großen Teil seiner Pforzheimer WegbegleiterInnen eingeladen und alle, alle waren gekommen; Betriebsratsvorsitzende, BetriebsrätInnen, Vertrauensleute, VertreterInnen der Schwerbehinderten und
Rubrik: Leserbriefe  26.02.2020 - 12:12 Uhr

diesen Artikel lesen



Podiumsdiskussion Aufrecht gegen Rechts im Theaterhaus Stuttgart

Diskussion im Theaterhaus Stuttgart am 23.03. 2020 ,  19: 30 Uhr mit:Anja Reschke (Panorama, NDR)Georg Restle (Monitor, WDR)Anna Hunger (KONTEXT:Wochenzeitung)Georg Löwisch (taz.die tageszeitung)Moderation: Stefan Siller (früher SWR-Leute)Es wird ungemütlich in Deutschland. Anja Reschke ist Hass
Rubrik: Termine  26.02.2020 - 11:50 Uhr

diesen Artikel lesen



Vertane Chance im Bundesrat: VCD-Bilanz der neuen Straßenverkehrsordnung

Länder bremsen Tempolimit aus und stimmen für kleinere Verbesserungen für Fuß- und Radverkehr. VCD-Bilanz der StVO-Reform fällt durchwachsen aus. Für einen großen Wurf fehlt der Politik der Mut, kritisiert der ökologische Verkehrsclub. Bei der Abstimmung über
Rubrik: Leserbriefe  26.02.2020 - 11:07 Uhr

diesen Artikel lesen



Neue VCD-Aktion fordert: Kinder rauf aufs Rad!

Start der bundesweiten VCD-Jugendkampagne „FahrRad! Fürs Klima auf Tour"Kinder und Jugendliche fürs Fahrradfahren begeistern: Pressekonferenz zum Start der Kampagne »FahrRad! Fürs Klima auf Tour« am 28. Februar auf der Fahrradmesse in Essen, gemeinsam mit teilnehmenden
Rubrik: Leserbriefe  25.02.2020 - 12:01 Uhr

diesen Artikel lesen



Aktion von Critical Mass zur Verbesserung der Verkehrssicherheit beim Parkhotel

Die Critical Mass veranstaltet am 28.02. um 17 Uhr eine Kundgebung zur Verbesserung der Querung für Fußgänger*innen und Fahrradfahrer*innen an dieser Stelle.Liebe Mitstreiter*innen,wir möchten Sie auf eine Kundgebung nächsten Freitag, den 28.02 um 17 Uhr
Rubrik: Demokratie und Aktion  25.02.2020 - 11:47 Uhr

diesen Artikel lesen



Suchen

-> finden




Bildquelle: Simone Hainz / pixelio.de

Teilnahme
Wenn Sie auch einen Artikel schreiben wollen, können Sie einen Artikel (gerne auch mit Bildern) bei uns einreichen. Wir veröffentlichen alle qualifizierten Beiträge umgehend.
[Artikel einreichen]

Werbung
rote Trennlinie (klein)

Impressum:

Unabhängige Internetzeitung für Pforzheim und Umgebung
E-mail: redaktion@Pforzheimer-rundschau.de
www.pforzheimer-rundschau.de
Das Impressum gilt für www.pforzheimer-rundschau.de

Verantwortlich auch für journalistisch-redaktionelle Inhalte iSd. Paragraph 55 II RStV:
Boris Gullatz, Gottesauerplatz 2, 76131 Karlsruhe, Tel. Nr. 0721 / 3297-008.

Veröffentlichte Artikel geben nicht immer die Meinung der Redaktion wieder, es besteht kein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung eingesandter Artikel und Beiträge. Die Mitarbeit ist ehrenamtlich, ein Vergütungsanspruch besteht nicht. Bei evtl. Unstimmigkeiten in unserer Internetausgabe bitten wir um eine kurze Mitteilung, ein Schadenersatzanspruch daraus besteht nicht.

Für Fragen zu redaktionellem Anliegen: Tel.: 07231-1337759
Bilder, soweit nicht anders genannt: fotolia.de

Programmierung und Hosting:
Andre Oehler
Programmierung

Hinweis

Wir nutzen auf unseren Seiten Cookies zur Optimierung unseres Angebotes.

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich der Datenschutzerklärung

Aufklärung über die Erhebung, den Umfang und den Zweck der Speicherung personenbezogener Daten.

Verantwortlicher Anbieter

Boris Gullatz, Gottesauerplatz 2, 76131 Karlsruhe, Tel. Nr. 0721 / 3297-008, Email: service@pforzheimer-rundschau.de. Die besuchte Webseite ist im folgenden als "Angebot" bezeichnet.

Rechtliche Grundlagen

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes sind im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie im Telemediengesetz (TMG) definiert.

Zugriffsdaten in den Server-Logfiles

Der technische Anbieter (Webspace-Provider) erhebt in den Serverlogfiles Daten über jeden Zugriff auf das Angebot. Folgende Zugriffsdaten werden erhoben:

  • Name der aufgerufenen Domain
  • Name der aufgerufenden Datei (in der Regel einer Webseite)
  • Datum und Uhrzeit des Aufrufes
  • Traffic (Datenmenge)
  • Statusmeldung: beispielsweise "erfolgreich" Statuscode 200, "nicht gefunden" Statuscode 404. Mehr zu den Statuscodes finden Sie auf Wikipedia
  • Browsertyp und Versionsnummer
  • Betriebssystem des Nutzers
  • die verweisende Seite (Referrer)
  • IP-Adresse des Aufrufers
  • Aufrufender Provider

Der verantwortliche Anbieter speichert die genannten Daten für statistische Zwecke und um die Sicherheit und die Erreichbarkeit des Angebotes zu optimieren vorbehaltlich einer nachträglichen überprüfung bei berechtigtem Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung.

en eines ausgefüllten Formulares).

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Cookies

Dieses Angebot verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, welche von einem Browser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Mehr zum Thema Cookies finden Sie in Wikipedia.

Die Verwendung von Cookies kann in einem Browser technisch ausgeschlossen werden. Durch den Ausschluss von Cookies kann es aber möglicherweise zu Einschränkungen der Nutzungsmöglichkeiten einer Webseite oder zu einer Beeinträchtigung des Nutzungskomforts kommen.ung von Logindaten).

Einige Einstellungen zur Verwendung von Cookies von Unternehmen können über die Seiten

verwaltet werden.

SSL Verschlüsselung

Dieses Angebot nutzt eine SSL Verschlüsselung, um die übertragenen Daten bestmöglich zu schützen. Die Verschlüsselung ist zu erkennen, dass der Seitenlink mit dem Präfix https:// beginnt. Durch die Verschlüselung wird sicher gestellt, dass übermittelte Fragen, beispielsweise durch Login oder in Kontaktformularen, sicher übertragen werden.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten zu erhalten, welche über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Webauftritt optimiert von www.f-lux.de