Pforzheimer Rundschau - unabhängige Online - Zeitung aus Pforzheim (Logo)

Freie Presse - unabhängig von Politik und Wirtschaft


15. Dezember 2018


Startseite

rote Trennlinie (klein)
Werbung

Aktuelle Nachrichten

Fahrradklimatest des ADFC bewertet Radverkehr in Pforzheim...

Dauerbrenner

Bürgerentscheid findet grossen Anklang bei der Bevölkerung...

Demokratie und Aktion

70 Jahre Verkündung der Menschenrechte - Aktion von Amnesty International in Pforzheim...

Groteskes

EEExxxtttrrraaa Abschiedsbrief an Herrn Maaßen - ...

Kultur

Jazzclub 55 eröffnet die Herbstkonzertsaison im Gasometer...

Leserbriefe

Protestaktion am 13.12.2018 auf dem Werdeplatz in Karlruhe....

Pforzheimer Sportschau

Wilddogs mit Doppelsieg...

Politik

Spontandemonstration gegen den Vormarsch der NPD...

Termine

70 Jahre Verkündung der Menschenrechte ...

Wirtschaft

Behörden verhaften gegen Betreiber von kino.to ? gegen Nutzer wird vorerst nicht ermittelt...

Werbung

Protestaktion am 13.12.2018 auf dem Werdeplatz in Karlruhe.

Am Donnerstag, den 13.12.2018 hat die Libertäre Gruppe Karlsruhe sich mit einigen Freund*innen und solidarischen Menschen mit Musik und warmer Suppe auf den Werderplatz begeben. Der Grund ist der Beschluss desGemeinderates Karlsruhe für ein sogenanntes
Rubrik: Leserbriefe  14.12.2018 - 10:22 Uhr

diesen Artikel lesen



Online-Sprechstunde docdirekt jetzt landesweit

Ab sofort können sich Versicherte der Gesetzlichen Krankenkassen in Baden-Württemberg von einem Tele-Arzt beraten lassen. Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) dehnt das Modellprojekt docdirekt landesweit aus. Bislang war die Online-Fernbehandlung auf die Stadt Stuttgart und
Rubrik: Leserbriefe  13.12.2018 - 09:23 Uhr

diesen Artikel lesen



IG Metall Pforzheim zu neuer Rechtsform bei OBE

Weiterführung der Tarifbindung von entscheidender Bedeutung Pforzheim 12.12.2018/ Wie die IG Metall mitteilt, hat die Geschäftsführung der Firma OBE gegenüber der IG Metall zugesagt, dass sie mit beiden neugegründeten Gesellschaften der Geschäftsbereiche Optik und MIM
Rubrik: Leserbriefe  13.12.2018 - 09:06 Uhr

diesen Artikel lesen



70 Jahre Verkündung der Menschenrechte - Aktion von Amnesty International in Pforzheim

Am Infostand auf dem Pforzheimer Leopoldplatz hielt Andreas Quincke, Krankenhauspfarrer, Notfallseelsorger und aktiv auch für die Abschiebehäftlinge in der JVA Pforzheim, am 10.12. 2018 eine interessante Rede, (im Anhang) um
Rubrik: Demokratie und Aktion  12.12.2018 - 11:00 Uhr

diesen Artikel lesen



70 Jahre Verkündung der Menschenrechte

Aktiv für die Menschenrechte! - Wir setzen ein Zeichen In einer Zeit, in der Regierungen zunehmend grundlegende Rechte beschneiden, müssen wir sie gemeinsam umso entschlossener verteidigen!Wir laden Sie herzlich zu unserer Zusammenkunft ein:Aktiv für die Menschenrechte
Rubrik: Termine  10.12.2018 - 09:22 Uhr

diesen Artikel lesen



Kundgebung, Demonstration, Konzert, Party menschenrecht fundamental ist am Freitag, 7.12. in Tübingen

Anlässlich des 70. Jahrestags der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen ruft das Bündnis Bleiberecht Tübingen zum Aktionstag unter dem Motto "menschenrecht fundamental ist" auf.Kommt zahlreich! Beteiligt euch mit euren Themen und Aktivitäten!Programm: 17.00
Rubrik: Termine  07.12.2018 - 09:11 Uhr

diesen Artikel lesen



Politische Berlinreise auf Einladung des MdB Michel Brandt

  Auf Einladung des Karlsruher MdB Michel Brandt DIE LINKE, nahmen 45 an Politik interessierte Personen an einer viertägigen Berlinfahrt vom 02.12.- 05.12.18 teil.Die Teilnehmenden kamen hauptsächlich aus dem näheren und ferneren Umland von Karlsruhe; bsw.
Rubrik: Leserbriefe  06.12.2018 - 09:59 Uhr

diesen Artikel lesen



Vortrag von Andreas Zumach: Neue globale Ordnung oder Dritter Weltkrieg?

Nach dem Zweiten Weltkrieg waren die Gründung der UNO und die Errichtung eines regel­ba­sier­ten inter­na­tio­na­len Wirtschafts­sys­tems der Versuch eine globale Ordnung zu schaffen.  Zudem wurden nach den Erfah­run­gen mit Holocaust und Faschismus erstmals Menschen­rechts­nor­men vereinbart,
Rubrik: Termine  30.11.2018 - 09:47 Uhr

diesen Artikel lesen



Wir reden mit! Wettbewerb zum Tag der Pressefreiheit am 3. Mai 2019...

In Deutschland gilt Presse- und Meinungsfreiheit. In Nachrichten kann über alles berichtet werden. Jeder Mensch kann sich frei informieren und seine eigene Meinung öffentlich kundtun.Reporter ohne Grenzen, der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger, die Stiftung Lesen und
Rubrik: Leserbriefe  30.11.2018 - 09:26 Uhr

diesen Artikel lesen



Für eine Welt in der niemand fliehen muss! Gegen Aufrüstung, Rassismus und soziale Spaltung!

Wir leben in einer Welt, in der Reichtum weniger Menschen auf Kosten vieler Menschen gesichert wird. Dafür gibt es zahlreiche Beispiele: Europäische Billigexporte von Hähnchen zerstören Lebensmittelmärkte im Niger. Seltene Erden wie Coltan werden von
Rubrik: Termine  29.11.2018 - 10:33 Uhr

diesen Artikel lesen



Suchen

-> finden




Bildquelle: Simone Hainz / pixelio.de

Teilnahme
Wenn Sie auch einen Artikel schreiben wollen, können Sie einen Artikel (gerne auch mit Bildern) bei uns einreichen. Wir veröffentlichen alle qualifizierten Beiträge umgehend.
[Artikel einreichen]

Werbung
rote Trennlinie (klein)

Impressum:

Unabhängige Internetzeitung für Pforzheim und Umgebung
E-mail: redaktion@Pforzheimer-rundschau.de
www.pforzheimer-rundschau.de
Das Impressum gilt für www.pforzheimer-rundschau.de

Verantwortlich auch für journalistisch-redaktionelle Inhalte iSd. Paragraph 55 II RStV:
Boris Gullatz, Gottesauerplatz 2, 76131 Karlsruhe, Tel. Nr. 0721 / 3297-008.

Veröffentlichte Artikel geben nicht immer die Meinung der Redaktion wieder, es besteht kein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung eingesandter Artikel und Beiträge. Die Mitarbeit ist ehrenamtlich, ein Vergütungsanspruch besteht nicht. Bei evtl. Unstimmigkeiten in unserer Internetausgabe bitten wir um eine kurze Mitteilung, ein Schadenersatzanspruch daraus besteht nicht.

Für Fragen zu redaktionellem Anliegen: Tel.: 07231-1337759
Bilder, soweit nicht anders genannt: fotolia.de

Programmierung und Hosting:
Andre Oehler
Programmierung

Hinweis

Wir nutzen auf unseren Seiten Cookies zur Optimierung unseres Angebotes.

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich der Datenschutzerklärung

Aufklärung über die Erhebung, den Umfang und den Zweck der Speicherung personenbezogener Daten.

Verantwortlicher Anbieter

Boris Gullatz, Gottesauerplatz 2, 76131 Karlsruhe, Tel. Nr. 0721 / 3297-008, Email: service@pforzheimer-rundschau.de. Die besuchte Webseite ist im folgenden als "Angebot" bezeichnet.

Rechtliche Grundlagen

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes sind im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie im Telemediengesetz (TMG) definiert.

Zugriffsdaten in den Server-Logfiles

Der technische Anbieter (Webspace-Provider) erhebt in den Serverlogfiles Daten über jeden Zugriff auf das Angebot. Folgende Zugriffsdaten werden erhoben:

  • Name der aufgerufenen Domain
  • Name der aufgerufenden Datei (in der Regel einer Webseite)
  • Datum und Uhrzeit des Aufrufes
  • Traffic (Datenmenge)
  • Statusmeldung: beispielsweise "erfolgreich" Statuscode 200, "nicht gefunden" Statuscode 404. Mehr zu den Statuscodes finden Sie auf Wikipedia
  • Browsertyp und Versionsnummer
  • Betriebssystem des Nutzers
  • die verweisende Seite (Referrer)
  • IP-Adresse des Aufrufers
  • Aufrufender Provider

Der verantwortliche Anbieter speichert die genannten Daten für statistische Zwecke und um die Sicherheit und die Erreichbarkeit des Angebotes zu optimieren vorbehaltlich einer nachträglichen überprüfung bei berechtigtem Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung.

en eines ausgefüllten Formulares).

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Cookies

Dieses Angebot verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, welche von einem Browser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Mehr zum Thema Cookies finden Sie in Wikipedia.

Die Verwendung von Cookies kann in einem Browser technisch ausgeschlossen werden. Durch den Ausschluss von Cookies kann es aber möglicherweise zu Einschränkungen der Nutzungsmöglichkeiten einer Webseite oder zu einer Beeinträchtigung des Nutzungskomforts kommen.ung von Logindaten).

Einige Einstellungen zur Verwendung von Cookies von Unternehmen können über die Seiten

verwaltet werden.

SSL Verschlüsselung

Dieses Angebot nutzt eine SSL Verschlüsselung, um die übertragenen Daten bestmöglich zu schützen. Die Verschlüsselung ist zu erkennen, dass der Seitenlink mit dem Präfix https:// beginnt. Durch die Verschlüselung wird sicher gestellt, dass übermittelte Fragen, beispielsweise durch Login oder in Kontaktformularen, sicher übertragen werden.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten zu erhalten, welche über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Webauftritt optimiert von www.f-lux.de