Pforzheimer Rundschau - unabhängige Online - Zeitung aus Pforzheim (Logo)

Freie Presse - unabhängig von Politik und Wirtschaft


08. Juli 2020


Startseite

rote Trennlinie (klein)
Werbung

Aktuelle Nachrichten

Urteil im Pforzheimer Kinderpornofall gefällt...

Dauerbrenner

Falschparker-Petition Knolle statt Knöllchen führt endlich zu höheren Bußgeldern.....

Demokratie und Aktion

500 Menschen demonstrieren in Karlsruhe gegen weissen Rassismus...

Groteskes

EEExxxtttrrraaa Abschiedsbrief an Herrn Maaßen - ...

Kultur

Herman Gremliza ist tot...

Leserbriefe

Enzkreis-Grüne wählen Stefanie Seemann wieder zur Direktkandidatin...

Pforzheimer Sportschau

Wilddogs verspielen Sieg in Weinheim...

Politik

Spontandemonstration gegen den Vormarsch der NPD...

Termine

DIE LINKE stellt stellt am Samstag, 27.06., ihre LandtagskandidatInnen für Karlsruhe auf...

Wirtschaft

Behörden verhaften gegen Betreiber von kino.to ? gegen Nutzer wird vorerst nicht ermittelt...

Werbung

Enzkreis-Grüne wählen Stefanie Seemann wieder zur Direktkandidatin

Der Grüne Kreisverband Pforzheim und Enzkreis hat am 2. Juli in der Kulturhalle Remchingen seine Landtagsabgeordnete Stefanie Seemann für die kommende Landtagswahl im Wahlkreis 44 (Enzkreis ohne Ispringen, Birkenfeld, Engelsbrand und Kieselbronn) als Kandidatin und
Rubrik: Leserbriefe  04.07.2020 - 18:43 Uhr

diesen Artikel lesen



Regeln für Raser nicht entschärfen: Bundesländer müssen hart bleiben

Der ökologische Verkehrsclub VCD kritisiert den Versuch von Bundesverkehrsminister Scheuer, höhere Strafen bei Geschwindigkeitsüberschreitungen wegen eines Formfehlers wieder zurückzunehmen, aufs Schärfste. Schutz von Autofahrern vor Strafen darf nicht Vorrang vor dem Schutz von Fußgängern und
Rubrik: Leserbriefe  03.07.2020 - 12:15 Uhr

diesen Artikel lesen



Grüne Liste will Neubewertung bei der Führungskräfteauswahl

„Meine Fraktion möchte, dass die Verwaltung das Assessment Center für Führungskräfte neu bewertet. Insbesondere die soziale Kompetenz, die zurzeit bei 10 % liegt muss eine höhere Wertung erfahren. Denn Führungskräfte durchlaufen im Rahmen ihrer Bewerbung
Rubrik: Leserbriefe  30.06.2020 - 15:53 Uhr

diesen Artikel lesen



Offener Brief der Seebrücke wegen der Aufnahme von Flüchtlingen

"Der Beginn der Deutschen Ratspräsidentschaft ist ein Anlass, an die menschenrechtliche und humanitäre Verantwortung Europas an seinen südlichen Außengrenzen zu appellieren.Anbei finden Sie den „ Offenen Brief aus Anlass der Deutschen EU-Ratspräsidentschaft". Die Initiativen Seebrücke
Rubrik: Leserbriefe  30.06.2020 - 10:20 Uhr

diesen Artikel lesen



Bundesverfassungsgericht stärkt die Rechte der Abgeordneten

Zur Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts über den Organstreit des Bundestagsabgeordneten Michel Brandt gegen den Bundestagspräsidenten wegen des unberechtigten Betretens seiner Abgeordnetenräume durch Beamte der Bundestagspolizei erklärt Michel Brandt:"Ich begrüße die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts [.]. Ich bin
Rubrik: Leserbriefe  30.06.2020 - 10:14 Uhr

diesen Artikel lesen



Transparency Deutschland fordert Korruptionsprävention und Transparenz auch in Corona-Zeiten

Die Antikorruptionsorganisation Transparency Deutschland fordert Korruptionsprävention und Transparenz auch in Corona-Zeiten. Die Organisation hat Risikobereiche und Handlungsfelder identifiziert, die in der Corona-Krise besonderer Aufmerksamkeit bedürfen. Denn trotz allen Handlungsdrucks müssen Korruptionsrisiken wirksam bekämpft und Missbrauch
Rubrik: Leserbriefe  29.06.2020 - 17:49 Uhr

diesen Artikel lesen



DIE LINKE tritt mit einem jungen starken Frauenteam zur Landtagswahl in Karlsruhe an

Am letzten Samstag wählte DIE LINKE in Karlsruhe Christina Zacharias und Anna Jahn als Kandidatinnen für die Landtagswahlen 2021. Im Wahlkreis 27 Karlsruhe Ost tritt die Krankenpflegerin Christina Zacharias an. Die 23jährige ist bei ver.di
Rubrik: Leserbriefe  29.06.2020 - 13:30 Uhr

diesen Artikel lesen



500 Menschen demonstrieren in Karlsruhe gegen weissen Rassismus

Fast 500 Menschen aus dem antifaschistischen Spektrum , darunter die Partei, Omas gegen Rechts sowie Grüne Jugend und Linke demonstrierten am Samstag, den 27. Juni 2020 weitgehend friedlich gegen eine Kundgebung eines auch lokal
Rubrik: Demokratie und Aktion  27.06.2020 - 21:50 Uhr

diesen Artikel lesen



Demo gegen Nazikundgebung All lives matter in Karlsruhe

Am morgigen Samstag, den 27.06. 2020, gibt es zwei Demos in Karlsruhe, eine offenbar vom Nazikader Jonathan Stumpf angemeldet, bekannt auch als EX-Anführer des in Pforzheim bekannten Heidnischen Sturms , eine weitere vom Antifaschistischen Aktionsbündnis
Rubrik: Demokratie und Aktion  26.06.2020 - 12:07 Uhr

diesen Artikel lesen



Mapal WWS kündigt Stellenabbau und die Streichung des Urlaubs- und Weihnachtsgeldes an

IG Metall Pforzheim fordert den Ausschluss betriebsbedingter Kündigungen Mapal WWS kündigt den Abbau von 101 Stellen in Pforzheim und die Streichung des Urlaubs- und Weihnachtsgeldes für zwei Jahre an. Die IG Metall Pforzheim fordert den
Rubrik: Leserbriefe  26.06.2020 - 11:11 Uhr

diesen Artikel lesen



Suchen

-> finden




Bildquelle: Simone Hainz / pixelio.de

Teilnahme
Wenn Sie auch einen Artikel schreiben wollen, können Sie einen Artikel (gerne auch mit Bildern) bei uns einreichen. Wir veröffentlichen alle qualifizierten Beiträge umgehend.
[Artikel einreichen]

Werbung
rote Trennlinie (klein)

Impressum:

Unabhängige Internetzeitung für Pforzheim und Umgebung
E-mail: redaktion@Pforzheimer-rundschau.de
www.pforzheimer-rundschau.de
Das Impressum gilt für www.pforzheimer-rundschau.de

Verantwortlich auch für journalistisch-redaktionelle Inhalte iSd. Paragraph 55 II RStV:
Boris Gullatz, Gottesauerplatz 2, 76131 Karlsruhe, Tel. Nr. 0721 / 3297-008.

Veröffentlichte Artikel geben nicht immer die Meinung der Redaktion wieder, es besteht kein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung eingesandter Artikel und Beiträge. Die Mitarbeit ist ehrenamtlich, ein Vergütungsanspruch besteht nicht. Bei evtl. Unstimmigkeiten in unserer Internetausgabe bitten wir um eine kurze Mitteilung, ein Schadenersatzanspruch daraus besteht nicht.

Für Fragen zu redaktionellem Anliegen: Tel.: 07231-1337759
Bilder, soweit nicht anders genannt: fotolia.de

Programmierung und Hosting:
Andre Oehler
Programmierung

Hinweis

Wir nutzen auf unseren Seiten Cookies zur Optimierung unseres Angebotes.

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich der Datenschutzerklärung

Aufklärung über die Erhebung, den Umfang und den Zweck der Speicherung personenbezogener Daten.

Verantwortlicher Anbieter

Boris Gullatz, Gottesauerplatz 2, 76131 Karlsruhe, Tel. Nr. 0721 / 3297-008, Email: service@pforzheimer-rundschau.de. Die besuchte Webseite ist im folgenden als "Angebot" bezeichnet.

Rechtliche Grundlagen

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes sind im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie im Telemediengesetz (TMG) definiert.

Zugriffsdaten in den Server-Logfiles

Der technische Anbieter (Webspace-Provider) erhebt in den Serverlogfiles Daten über jeden Zugriff auf das Angebot. Folgende Zugriffsdaten werden erhoben:

  • Name der aufgerufenen Domain
  • Name der aufgerufenden Datei (in der Regel einer Webseite)
  • Datum und Uhrzeit des Aufrufes
  • Traffic (Datenmenge)
  • Statusmeldung: beispielsweise "erfolgreich" Statuscode 200, "nicht gefunden" Statuscode 404. Mehr zu den Statuscodes finden Sie auf Wikipedia
  • Browsertyp und Versionsnummer
  • Betriebssystem des Nutzers
  • die verweisende Seite (Referrer)
  • IP-Adresse des Aufrufers
  • Aufrufender Provider

Der verantwortliche Anbieter speichert die genannten Daten für statistische Zwecke und um die Sicherheit und die Erreichbarkeit des Angebotes zu optimieren vorbehaltlich einer nachträglichen überprüfung bei berechtigtem Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung.

en eines ausgefüllten Formulares).

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Cookies

Dieses Angebot verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, welche von einem Browser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Mehr zum Thema Cookies finden Sie in Wikipedia.

Die Verwendung von Cookies kann in einem Browser technisch ausgeschlossen werden. Durch den Ausschluss von Cookies kann es aber möglicherweise zu Einschränkungen der Nutzungsmöglichkeiten einer Webseite oder zu einer Beeinträchtigung des Nutzungskomforts kommen.ung von Logindaten).

Einige Einstellungen zur Verwendung von Cookies von Unternehmen können über die Seiten

verwaltet werden.

SSL Verschlüsselung

Dieses Angebot nutzt eine SSL Verschlüsselung, um die übertragenen Daten bestmöglich zu schützen. Die Verschlüsselung ist zu erkennen, dass der Seitenlink mit dem Präfix https:// beginnt. Durch die Verschlüselung wird sicher gestellt, dass übermittelte Fragen, beispielsweise durch Login oder in Kontaktformularen, sicher übertragen werden.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten zu erhalten, welche über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Webauftritt optimiert von www.f-lux.de