Rubrikübersicht | Impressum | 29. September 2022


Termine

Vortrag über den Widerstand und die politische Verfolgung seines Vaters im NS-Staat

Bild:

Am 8. Mai 1945 kapitulierte die deutsche Wehrmacht bedingungslos. Deutschland und Europa feierten die Befreiung von Faschismus und Krieg. Auch in diesem Jahr wird es am Jahrestag eine Saalveranstaltung geben, organisiert von DGB, ver.di, IG Metall, GEW und NGG in Zusammenarbeit mit der VVN-BdA Kreisvereinigung Karlsruhe.

8. Mai 2018
19.00 Uhr
ver.di-Haus Karlsruhe
Rüppurrerstr. 1a, 7. OG (Großer Saal)

Vortrag und Diskussion mit Lothar Letsche
Lothar Letsche berichtet über den Widerstand und die politische Verfolgung seines Vaters im NS-Staat und wird dabei auch seine eigenen Erfahrungen als Opfer der Berufsverbote einbringen. Er stellt die Berichte seines Vaters und ihre Entstehungsgeschichte vor und erzählt, wie die NS-Verfolgung sich auf die Familie auswirkte.

Kulturelle Begleitung durch Michael Csaszkócy mit Liedern von Verfolgung und Widerstand.

Weitere Infos und Flyer:
http://karlsruhe.vvn-bda.de/wp-content/uploads/sites/49/2018/04/Flyer_8Mai2018_neu.pdf



PM

03.05.2018

· Mit der Earth Night am 23. September ein Zeichen gegen Lichtverschmutzung setzen
·  Fridays for Future streikt global für gerechte Krisenbewältigung
· Am Weltkindertag, 20. September, im Rahmen der Kindergesundheitswochen ein Film zur Kinderarmut
· Bundesweite Kinder-Fahrraddemos am 24. und 25. September
· Exekution von vier Zwangsarbeitern auf dem Ettlinger Wattkopf 1945


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
3864
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.