Rubrikübersicht | Impressum | 06. Oktober 2022


Termine

Aktionstag der Seebrücke Karlsruhe am 9. Oktober 2021

Bild:

Stellt euch vor, #LeaveNoOneBehind wird wahr.


Alle Menschen an den EU-Außengrenzen werden evakuiert - nach Gewalt, Krankheit, Bränden, nach Jahren der Angst. Viele kommen nach Deutschland. Und was finden sie hier vor?
Sie kommen erneut in Lager. Dort werden ihre Taschen durchsucht, ihre Zimmer kontrolliert, Securities werden gewalttätig, Polizist*innen kommen und schieben Menschen ab.
Der Bedarf an umfassender Gesundheitsversorgung, sowohl psychisch als auch physisch, ist bereits bei der Ankunft hoch und kann schon an diesem Punkt nicht gedeckt werden. Je länger die Aufenthaltszeiten in den Lagern, desto größer wird er.
Deswegen fordern wir: Lager abschaffen! Alle Menschen haben ein Recht auf Wohnung, gleich welchen Aufenthaltsstatus sie haben und schließen uns damit dem bundesweiten Aktionstag am 09.10.2021 an!

Aktionstag 09.10.2021 in Karlsruhe
- Um 12:00 - 13:30 Uhr werden wir an der LEA in der Felsstraße eine Mahnwache abhalten in Unterstützung mit der Volksküche.
- Um 14:00 - 17:00 Uhr finden wir uns auf dem Kirchplatz St. Stephan ein. Dort wird eine Kunstaktion der Seebrücke stattfinden. Darüber hinaus findet ihr dort Infotische mit Bildern und Filmen aus den Lagern.
- Um 15:00 Uhr findet dort die Hauptkundgebung statt mit Stimmen aus den Lagern

 

PM/Seebrücke Karlsruhe


Erstaufrufer:innen in Karlsruhe:

Aktionskreis Internationalismus (AKI Karlsruhe)

Antirassistische Initiative Grenzenlos

Café noir

Feministische Intervention Karlsruhe

Liberación eV Karlsruhe

Interventionistische Linke Karlsruhe (IL)

Seebrücke Karlsruhe

United Refugee Rights Movement (URRM)

 

04.10.2021

· Mit der Earth Night am 23. September ein Zeichen gegen Lichtverschmutzung setzen
·  Fridays for Future streikt global für gerechte Krisenbewältigung
· Am Weltkindertag, 20. September, im Rahmen der Kindergesundheitswochen ein Film zur Kinderarmut
· Bundesweite Kinder-Fahrraddemos am 24. und 25. September
· Exekution von vier Zwangsarbeitern auf dem Ettlinger Wattkopf 1945


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
9123
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.