Rubrikübersicht | Impressum | 29. September 2022


Termine

Solidarität mit Riace! Werdet aktiv für eine Solidarity City Freiburg!

Bild:

DEMO am 10. November 2018, Freiburg 13 Uhr, Rathausplatz

Die Initiative Solidarity City Freiburg ruft am 10. November 2018, 13 Uhr, Rathausplatz zur Solidarität mit der italienischen Gemeinde Riace auf. Die Gemeinde Riace hat für ihr Engagement bei der Aufnahme von geflüchteten Menschen internationale Anerkennung erfahren. Der Bürgermeister wurde u.a. mit dem Dresdener Friedenspreis ausgezeichnet. Die Nachrichten über die kurzzeitige Festnahme des Bürgermeisters von Riace und das mögliche Ende einer großartigen Solidarität, hat uns dazu bewogen, als Initiative Solidarity City sich hier in Freiburg mit dem etwa 16 Autostunden entfernten Riace zu solidarisieren. Riace verteidigen, heißt auch für solidarische Städte und Gemeinden eintreten. Bei den zwei Kundgebungen wird es verschiedene Beiträge geben u.a. auch ein aktueller Beitrag aus Riace. Vielleicht gelingt uns auch während der Kundgebung eine Live-Schaltung mit dem Bürgermeister von Riace. Monika Stein von JPG-Fraktion und eine Vertreter*in der Fraktionsgemeinschaft Unabhängige Listen Freiburg werden ebenfalls sprechen. Für uns als Solidarity City Freiburg ist die Demonstration am 10. November 2018 ebenfalls bedeutend. Wir hoffen, dass die Wichtigkeit der grenzenlosen Solidarität erkannt wird. Wir werden auch auf das Manifest für eine solidarische Stadt Freiburg aufmerksam machen und dazu aufrufen sich für eine Solidarity City Freiburg stark zu machen.


Alle weiteren Informationen sind hier zu finden:

https://www.freiburger-forum.net/blog/2018/10/27/solidaritaet-mit-der-italienischen-gemeinde-riace-und-dessen-buergermeister-domenico-lucano/

03.11.2018

· Mit der Earth Night am 23. September ein Zeichen gegen Lichtverschmutzung setzen
·  Fridays for Future streikt global für gerechte Krisenbewältigung
· Am Weltkindertag, 20. September, im Rahmen der Kindergesundheitswochen ein Film zur Kinderarmut
· Bundesweite Kinder-Fahrraddemos am 24. und 25. September
· Exekution von vier Zwangsarbeitern auf dem Ettlinger Wattkopf 1945


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
2164
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.