Rubrikübersicht | Impressum | 28. Januar 2023


Demokratie und Aktion

WiP-Aktion vor der geschlossenen Papierfabrik in Dillweissenstein

Bild: Eigentum verpflichtet?

Eigentum verpflichtet?

Mitglieder, Kandidaten und Stadträte der Bürgerbewegung Wir in Pforzheim (WiP) haben u.a. am 10. 05., 18 Uhr vor den
Toren der seit langem geschlossenen Papierfabrik im Pforzheimer Ortsteil Dillweissenstein demonstriert.
Der Chef der Arcus-Klinik Pforzheim hatte 2011 das grosse Areal für und 900.000 Euro ersteigert, seitdem gammelt das Gebäude vor sich hin, jetz wollten die

WiP-MItstreiter gegen diesen unfreiwilligen Stilstand demonstrieren .Eine Initiative unter dem Namen Gewerbekultur eG. hatte 2011 versucht, ebenfalls das Gelände zu ersteigern, war aber unterlegen. Der Arcus-Chef hatte damals jede Zusammenarbeit mit der

Genossenschaft abgelehnt. Der letzte Mieter, Papier Pur, hatte angekündigt, nun auch seinen Laden dort zu schliessen, dann gehen die Lichter dort ganz aus, wird befürchtet.. Der Verdacht liegt nahe, dass auch hier ein denkmalgeschütztes Gebäude dem Verfall preisgegeben werden soll, um dann alles irgendwann abreissen zu können. Und der Denkmalschutz scheint hier offenbar (siehe geplanter Abriss Technisches Rathaus) "keine Rolle zu spielen?

11.05.2019

· Reichspogromnacht-Gedenken 2022 im Vobahaus gut besucht..
· 82. Jahrestag der Deportation Pforzheimer Juden nach Gurs
· Hier geblieben!
· Uns reichts: 1. Montagsdemo in Pforzheim
· Antikriegstag des DGB Pforzheim 2022 im Zeichen des Ukrainekriegs


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
5007
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.