Rubrikübersicht | Impressum | 29. September 2022


Demokratie und Aktion

Ostermarsch 2021 in Stutgart

Bild: Tobias Pflüger, MdB die Linke, auf der Bühne bei seiner Rede ... (Foto: ron)

Tobias Pflüger, MdB die Linke, auf der Bühne bei seiner Rede ... (Foto: ron)

Rund 250 Teilnehmer am Ostermarsch 2021 Baden-Württemberg versammelten sich am Ostersamstag 2021 unter Coronauflagen auf dem Karlsplatz in Stuttgart unter dem Motto: "Abrüsten! Für den Frieden, für das Klima, für die Menschen!"

Ein Grusswort kam vom Sängerbarden Konstantin Wecker: „Lassen wir uns nicht entmutigen.."
Redner*innen waren u.a. : Martin Gross (Landesbezirksleiter ver.di Ba-Wü), Tobias Pflüger (MdB Linke, Mitbegründer der Informationsstelle Militarisierung), Wiltrud Rösch-Metzler (Vors. Pax Christi Rottenburg-Stuttgart , die auch die Drohnenangriffe der USA von der Militärbasis Ramstein kritisierte. Und auch an den sogenannten Querdenkern kein gutes Haar ließ, die vorher durch die Strassen in Stuttgart zogen, die meisten ohne Abstand und Maske..:
„Parallel zu uns findet eine Demo statt von Menschen, die mit Maßnahmen gegen Corona nicht einverstanden sind. Wer in Kurzarbeit ist, wessen Selbständigkeit gefährdet ist, wer Angst vor der Zukunft hat, wer um die Grundrechte fürchtet oder um die Gesundheit der Kinder, um nur einige der Motive zu nennen, hat ein Recht zu protestieren. Wer sich dabei aber von Rechten anleiten lässt, von Menschen, Ideen und Organisationen die die gleiche Menschenwürde aller ablehnen, muss umkehren. Wer die Ängste der Menschen in Wut auf andere Menschen und Gruppen umleitet, versündigt sich an unserer Gesellschaft, schafft Spaltung statt Versöhnung. Entschieden treten wir Rechten entgegen."
Alle Redner sprachen sich für mehr Abrüstung und Abschaffung der Atomwaffen sowie Ächtung der Kriege aus. Tobias Pflüger, MdB die Linke, kritisierte auch die Waffenschmiede Heckler & Koch in Oberndorf am Neckar, „wenn man dort einen Spaziergang aus macht, endet man sicher an einer Rüstungsfirma.."
Musik kam u.a. vom Theodorakis Ensemble..
PR

 

03.04.2021

· Antikriegstag des DGB Pforzheim 2022 im Zeichen des Ukrainekriegs
· Klimastreik am 22.09. 2022
· 25. Jahre Mobil ohne Auto trotz drückender Hitze
· Lautstarke Demo gegen AfD-Veranstaltung mit Parteiprominenz im CCP Pforzheim am 14. Juni 2022
· Erster Mai des DGB Pforzheim/Enzkreis 2022 in Pforzheim gut besucht..


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
3832
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.