Rubrikübersicht | Impressum | 04. Oktober 2023


Demokratie und Aktion

Kurzbericht vom 1. CSD Day in Pforzheim

Bild: Drag-Queen Betty de Ford auf der Bühne auf dem Marktplatz in Pforzheim (Foto.ron)

Drag-Queen Betty de Ford auf der Bühne auf dem Marktplatz in Pforzheim (Foto.ron)

Kurzbericht + Kommentar:

Rund 150 Menschen folgten dem Aufruf zum CSD-Day, darunter war auch u.a. auch Dekanin Christiane Quincke.

Mit einem bunten Musikprogramm mit Auftritten von Drag-Queen Betty D. Ford und dem queeren Musiker Narzissus aus Mannheim und Diskjockey war für jeden Geschmack etwas im Angebot. Verschiedene Infostände fortschrittlicher Gruppen u.a. vom Linken Zentrum, ev. Kirche , kath. Pfadfinder, Grüne, Aids Hilfe u.a. informierten über die Aktivitäten der Organisationen und Gruppen zu diesem Thema. Die Teilnahme war leider nicht ganz so wie erhofft, da ist noch "Luft nach oben..", ist aber trotzdem als erster Etappenerfolg zur Normalität in einer konservativen Stadt zu sehen, in der queeres Leben eher im Untergrund statt zu finden scheint. Früher soll man sich auch auf einem Parkplatz am Grösseltal getroffen haben ,später in einem Lokal an der Bohrainstrasse, heute knüpft man Kontakte auch im Internet.. Leider war von der offiziellen Seite auch vom Stadtrat fast niemand zu sehen..
Im ehemaligen Clerence in Brötzingen vis a vis dem EXIL ist nun eine queere Kneipe entstanden, ein Mitbetreiber informierte über diese neue Möglichkeit sich dort zu treffen, es tut sich also wieder etwas in dieser Richtung nun endlich auch in Pforzheim..
Am Eingang zur Fussgängerzone war ein Infostand einer fundamentalistischen evangelikalen Gruppierung aufgebaut, als Gegenpol wohl zum CSD-Day geplant, wo ein Prediger extrem laut seine Thesen verkündete,
die Veranstaltung der queeren Bewegung blieb aber relativ ungestört..

19.06.2023

· Rund 180 Menschen bei Klimademo in Pforzheim
· Karlsruher Klimaaktivisten besetzen vier von Fällung bedrohte Platanen
· Bürgerverein Nordstadt (BVN) fordert Massnahmen zur Verkehrsberuhigung am hinteren Wartberg
· Bericht vom Nordstadt Kulturfest 2023 in Pforzheim
· Afrika-Festival in Pforzheim vom 1. Juli - 2. Juli 2023 im Enzauenpark


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
2154
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.
Datenschutz / Impressum