Rubrikübersicht | Impressum | 28. Januar 2023


Demokratie und Aktion

Friday for Future am 25.09.20 in Pforzheim

Bild:

Rund 50 Klimaaktivisten von Friday for Future hatten sich am Freitag, den 25.09. 20 in der Pforzheimer Fussgängerzone bei der "Minimess" eingefunden, um für ihre Ziele zu streiken.

Vom Presssesprecher Robin war zu erfahren, dass man aufgrund der Coronapandemie nun über den Sommer keine Veranstaltungen hier durchgeführt hat, im Herbst ist nun eine grössere Sache noch geplant.
Für die heutige Aktion habe man allerdings fast keine Werbung gemacht, (sieht man mal von einigen Plakaten auf den Kultursäulen, usw. ab). Das Thema Klimakatastrophe sei aber immer noch wichtig, siehe nur der vergangene Dürresommer, abgelöst nun von grösseren Regenfällen.. Auf unsere Frage, warum man ein SitIn in der Fussgängerzone durchführt, wurde geantwortet, " man habe auch mal eine Strassenblockade in Pforzheim durchgeführt, darüber sei allerdings die Polizei "sauer" gewesen..
Nach kurzer Ansprache mit Hinweis auf die Coronaauflagen (Maske und Abstand) setzten sich die meist jüngeren Teilnehmer auf den Boden vor dem Kaufhof, darunter auch WiP-Stadtrat Christof Weisenbacher, aktiver Radfahrer.

25.09.2020

· Reichspogromnacht-Gedenken 2022 im Vobahaus gut besucht..
· 82. Jahrestag der Deportation Pforzheimer Juden nach Gurs
· Hier geblieben!
· Uns reichts: 1. Montagsdemo in Pforzheim
· Antikriegstag des DGB Pforzheim 2022 im Zeichen des Ukrainekriegs


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
9912
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.