Rubrikübersicht | Impressum | 28. Januar 2023


Demokratie und Aktion

Ex-OB-Kandidat wegen Missbrauch vor Gericht

Bild:

Der Ex-OB - Kandidat und Bürgerwehrgründer Andreas F. soll lt. Presseberichten in einen Missbrauchsfall verwickelt sein, auch der Besitz von kinderpornografischem Material wird ihm vorgeworfen. Auch wurde er 2016 bereits wegen Volksverhetzung zu 9.000 Euro Geldstrafe verurteilt, ein Rechtsanwalt und AfD-Politiker soll ihm juristisch helfen..
Bundesweit bekannt wurde F. als Veranstalter der sogenannten "Russen-Demo" auf dem Pforzheimer Marktplatz 2015, wobei rund 700 Teilnehmer anwesend gewesen sein sollen. Derfür Ende 2017 vor dem Pforzheimer Amtsgericht Pforzheim geplante Prozeß wurdenun kurzfristig auf 2018 verschoben.
Mehr dazu auf
http://www.beobachternews.de/2016/09/12/buergerwehrgruender-wegen-volksverhetzung-verurteilt/

16.11.2017

· Reichspogromnacht-Gedenken 2022 im Vobahaus gut besucht..
· 82. Jahrestag der Deportation Pforzheimer Juden nach Gurs
· Hier geblieben!
· Uns reichts: 1. Montagsdemo in Pforzheim
· Antikriegstag des DGB Pforzheim 2022 im Zeichen des Ukrainekriegs


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
9399
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.