Rubrikübersicht | Impressum | 28. Juni 2022


Aktuelle Nachrichten

Stuttgarter Erklärung zur Fortführung des Widerstandes gegen Stuttgart 21

Bild: Bürgerprotest gegen "S21-Murks"...

Bürgerprotest gegen "S21-Murks"...

Bei der Volksabstimmung über das S21-Kündigungsgesetz der Landesregierung
votierte die Mehrheit im Land gegen eine Kündigung der Landesbeteiligung.
Politik und Medien forderten uns daraufhin auf, unseren Protest
einzustellen. Dies lehnen wir entschieden ab, weil sich die Volksabstimmung
bei genauer Untersuchung der Ausgangs- und Rahmenbedingungen als eine
inszenierte, scheindemokratische Farce entpuppt.


Im Rahmen unserer ausführlichen Begründung (s. Link unten) analysieren wir
die Volksabstimmung aus drei Perspektiven.

Begründung: Unsere Erkenntnisse, das Fazit und die daraus resultierenden
Forderungen fassen wir hier zusammen:

http://openpetition.de/petition/online/stuttgarter-erklaerung-zur-fortfuehrung-des-widerstandes-gegen-stuttgart-21

Bitte alle unterschreiben!
Ulrike Braun (Bürger gegen S21) aus Stuttgart

23.12.2011

· Ohne Maske und Abstand aber lautem Getöse: Demo der Coronagegner in Pforzheim massiv angestiegen
· Reichskriegsflagge bald verboten?
· Querdenker demonstrieren wieder in Pforzheim, diesmal mit Masken..
· Falsches Signal - Querdenker ohne Auflagen aktiv..
· Flugzeuglärm nervt Anwohner von Pforzheim


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
6257
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.