Rubrikübersicht | Impressum | 13. Juni 2024


Aktuelle Nachrichten

Skandal im Saarland um Grünen Politiker : Rücktritt Ulrichs gefordert...

Bild:

Angesichts der heute bekanntgewordenen schwerwiegenden Vorwürfe gegen den Fraktionsvorsitzenden der Grünen, Hubert Ulrich, fordert Heinz Bierbaum, Parlamentarischer Geschäftsführer der Linken im Landtag, dessen unverzüglichen Rücktritt.
 
"Es ist nicht mehr nachvollziehbar, wenn Hubert Ulrich auf der Gehaltsliste von einem Unternehmen steht,  an  dem  der "starke Mann" der FDP, Hartmut Ostermann, beteiligt ist. Das sieht nach gekaufter Politik aus und hat kein Geschmäckle mehr, sondern einen starken Stallgeruch. Ob es den Grünen bewußt war, dass ihr Frontmann Ulrich auf einer Ostermann-Gehaltsliste steht, darf bezweifelt werden."
Auch wenn Ulrich jetzt beteuere, er sei am 1. Oktober aus dem Unternehmen ausgeschieden, ändere sich nichts daran.
 
"Filz und Korruption dürfen keine Chance im Saarland haben. Wenn die Grünen sich einen letzten Rest Glaubwürdigkeit erhalten wollen, müssen sie sich jetzt von Hubert Ulrich trennen - egal, welche Gründe er vorschieben wird."

29.10.2009

· Antisemitischer Vorfall bei Stolpersteinverlegung in Pforzheim erregt bundesweites Aufsehen
· Bauernproteste erreichen Region
· Immer mehr Kommunen erlassen Katzenverordnung wegen frei laufender Katzen.
· Sondersitzung zum Bäderdilemma in Pforzheim bringt neue Erkenntnis: Mehrheit für Kombibad auf dem Wartberg.
· Lautstarke Coronademo am Tag der Deutschen Einheit in Pforzheim


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
7504
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.
Datenschutz / Impressum