Rubrikübersicht | Impressum | 06. Juli 2022


Politik

Oettinger tritt aus Weikersheim aus!

Bild:

Nachdem er schon öffentlich Abbitte leisten musste, wegen seiner unsäglichen´Filbinger-Lobhudelei," nun ein weiterer Kotau: Ministerpräsident Günther Oettinger kehrt seinen rechten, nationalkonservativen Freunden in "Badisch-Sibirien" , wie die Gegend dort oben auch gern genannt wird, den Rücken. Nun wird die Anzahl der politischen Förderer aus der Landes-CDU wohl immer kleiner,die Frage bleibt nun offen, ob das Zentrum, in dem auch Neonazis verkehrt haben sollen, nun bald "dicht" machen wird?

22.05.2007

· Free Tibet!
· Vorratsdatenspeicherung, Informantenschutz, Einsatz für verfolgte Journalisten -
· Karlsruhe geht voran: Die Bürgerinnen und Bürger als Teil des Stadtjubiläums...
· IG Metall für Altersteilzeit
· Darf BKA-Wanze verkauft werden?


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
8763
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.