Rubrikübersicht | Impressum | 06. Dezember 2022


Leserbriefe

Kritik an Bürgermeister Fillbrunn zum Umgang beim Antrag Sicherer Hafen

Bild:

Im Nichtstun übte sich Herr Bürgermeister Fillbrunn in der jüngsten Sozialausschusssitzung.

Herr Bürgermeister Fillbrunn setzte das Thema „Pforzheim erklärt sich zum sicheren Hafen" (Antrag von SPD, B90/Die Grünen und WiP/DIE LINKE) auf die Tagesordnung des Ausschusses, ohne den Mitgliedern irgendeine schriftliche Information zu geben. Eine Diskussion konnte und sollte nicht stattfinden.

„Die Verwaltung verschleppt diesen Antrag seit 1,5 Jahren und bringt ihn nach mehreren Nachfragen ohne Information und Kommentierung auf die Tagesordnung, sodass eine Diskussion im Ausschuss überhaupt nicht stattfinden kann. Das ist Arbeitsverweigerung! Wir haben den Eindruck Herr Fillbrunn hat sich zur Aufgabe gemacht, das Elend dieser Stadt bis zur Rente zu verwalten und ansonsten die Hände in den Schoß zu legen", so die antragstellenden Stadträte von SPD, B90/Die Grünen und WiP/DIE LINKE
PM

 

07.12.2021

· Ein Jahr Ampel-Koalition: Desaströse Bilanz im Verkehr: 9-Euro-Ticket allein reicht nicht aus..
· Trommeln in der Nacht..
· Was mir Angst macht
· Zum Internationalen Tag der Menschen
· Internationaler Tag des Ehrenamts am 5. Dezember


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
6949
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.