Rubrikübersicht | Impressum | 03. Dezember 2022


Aktuelle Nachrichten

WiP Aktion bei Amazon Pforzheim

Bild:

Bei einer Vorortaktion am 17.01. 2013 vor dem Firmengebäude von Amazon im Pforzheimer Industriegebiet Buchbusch wurden die Beschäftigten von WiP-Aktivisten und ehemaligen Amazonmitarbeitern über vorhandene Unregelmässigkeiten befragt und informiert. So teilte ein ehemaliger mit, dass ihm zwei Fehltage abgezogen worden sind, obwohl er nicht gefehlt habe, áuch habe er bis heute seine Arbeitspapiere nicht erhalten. Auch die Pausenregelung und die Überwachung kamen zur Sprache , z.B. bei der Einlaßkontrolle. Hier werden die Mitarbeiter nur einzeln oder in Kleingruppen eingelassen, " da habe mal jemand auf der Brücke über der Strasse (Gitterkäfig) randaliert," sagte uns ein Security-Mann. Am Freitag, den 18.01. 19. 30 Uhr  wird dazu eine WiP-Veranstaltung im Kulturhaus Osterfeld stattfinden.

17.01.2013

· Lautstarke Coronademo am Tag der Deutschen Einheit in Pforzheim
· Russlandfreundliche Stimmung auf Querdenkerdemo in Pforzheim am 9. Mai 2022
· Ohne Maske und Abstand aber lautem Getöse: Demo der Coronagegner in Pforzheim massiv angestiegen
· Reichskriegsflagge bald verboten?
· Querdenker demonstrieren wieder in Pforzheim, diesmal mit Masken..


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
3370
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.