Rubrikübersicht | Impressum | 02. Juli 2022


Aktuelle Nachrichten

Wellenbad Schmberg vor dem endgltigen Aus?

Bild: Markenzeichen des  Bades - der rote Leuchtturm..

Markenzeichen des Bades - der rote Leuchtturm..

Seit 23. Dezember 2006 ist es geschlossen, das ehemalige, gemeindeeigene Wellenbad in Schömberg. Der Betrieb war einen Tag vor Heiligabend aus Kostengründen eingestellt worden. Die Betriebskosten, vor allem auch die Energiekosten waren zu grossen Belastung für die Schwarzwald-Gemeinde geworden. Rettung versprach man sich später über eine Initiative des Bruders des "Bäderkönigs Heinz Steinhart", dem Altersheimbetreiber Franz Steinhart aus Pforzheim.  Er wollte die Gemeinde dazu bringen, einen grösseren Betrag nochmals zu investieren, um das Bad wieder in Gang zu bringen. Mit einem neuen Konzept, das auch einen Ausbau des Wellnessbereichs vorsah, wollte er das etwas zu  kleine Bad offenbar wieder neu positionieren.." Nicht ganz "eigennützig" wohl?  (Es gab zuvor große Bedenken gegen die damals "grob skizzierten" Pläne). Und die Gemeinde hatte wohl Angst, schlechtem Geld noch gutes hinterherzuwerfen? Nun ist am Dienstag, den 26. Oktober das Bad wieder auf der Tagesordnung des Gemeinderates. Man darf also gespannt sein, wie und ob es weiter geht oder der endgültige Abriß ins Haus steht?

22.10.2010

· Ohne Maske und Abstand aber lautem Getöse: Demo der Coronagegner in Pforzheim massiv angestiegen
· Reichskriegsflagge bald verboten?
· Querdenker demonstrieren wieder in Pforzheim, diesmal mit Masken..
· Falsches Signal - Querdenker ohne Auflagen aktiv..
· Flugzeuglärm nervt Anwohner von Pforzheim


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
2733
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.