Rubrikübersicht | Impressum | 03. Dezember 2022


Aktuelle Nachrichten

Desaster für CDU/FDP bei Landtagswahl in Baden-Württemberg

Bild: Wird es reichen? Claus Spohn befragt seinen Laptop...

Wird es reichen? Claus Spohn befragt seinen Laptop...

Mit denkbar knappem vorläufigen Ergebnis haben offenbar SPD und Grüne die Landtagswahlen 2011 gewonnen.. Nicht im Landtag sind die Linken, die in Pforzheim zwar an die 5 % erreicht hatten, landesweit aber nur um die 3 % erreichten. Die Enttäuschung stand den Parteimitgliedern und Funktionären ins Gesicht geschrieben, bei der Wahlparty im Lokal "Afrika". Claus Spohn, Kandidat für Pforzheim, munterte dann auch die Anwesenden auf, mit Sprüchen wie "beim nächsten Mal klappt es" und wir haben einen guten Wahlkampf hingelegt, der Wähler hat aber leider anders entschieden". Offenbar haben die Linke zwar mit geholfen, die schwarz-gelbe Koalition "abzusägen", davon profitiert habe sie aber nicht. Da viele linke Wähler aus taktischen Gründen Rot-Grün wählten? Claus Hübner, Wahlkampfmanager will nun erstmal das Ergebnis überdenken , dann müssen wir wohl neue Wege gehen, die Probleme z.B. wie bei Hartz IV usw. werden ja nicht weniger...Trotzdem war auch Freude über die Abwahl von Mappus zu spüren, auch das in Pforzheim "verheerend schlechte" Abschneiden der FDP munterte noch auf...

27.03.2011

· Lautstarke Coronademo am Tag der Deutschen Einheit in Pforzheim
· Russlandfreundliche Stimmung auf Querdenkerdemo in Pforzheim am 9. Mai 2022
· Ohne Maske und Abstand aber lautem Getöse: Demo der Coronagegner in Pforzheim massiv angestiegen
· Reichskriegsflagge bald verboten?
· Querdenker demonstrieren wieder in Pforzheim, diesmal mit Masken..


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
8011
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.