Rubrikübersicht | Impressum | 28. Juni 2022


Aktuelle Nachrichten

Bürgerentscheid in Pforzheim scheitert am Quorum

Bild: OB Gert Hager (li. neben BM Roger Heidt)  verkündet das Wahlergebnis

OB Gert Hager (li. neben BM Roger Heidt) verkündet das Wahlergebnis

Nur 21,6 % der Pforzheimer beteiligten sich an der Wahl zur Rückführung der Busse in Bürgerhand, das Quorum von derzeit 25 % wurde nicht erreicht. Nur 16.656 BürgerInne hatten mit JA gestimmt.  Damit ist der zweite Bürgerentscheid wiederum gescheitert, das autoorientierte Pforzheim hat damit eine weitere privatwirtschaftliche Lösung gewählt. Christof weisenbacher (WiP) sagte enttäuscht, "dass weitere Abstimmungen wohl eher nicht stattfinden werden". Pforzheim also eine Stadt ohne aktiv wirklich  interessierte Bürger? 

01.12.2013

· Ohne Maske und Abstand aber lautem Getöse: Demo der Coronagegner in Pforzheim massiv angestiegen
· Reichskriegsflagge bald verboten?
· Querdenker demonstrieren wieder in Pforzheim, diesmal mit Masken..
· Falsches Signal - Querdenker ohne Auflagen aktiv..
· Flugzeuglärm nervt Anwohner von Pforzheim


Diskussion


mitdiskutieren
Name
Email*
Beitrag**
Spamcode
eingeben
3062
* die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.