Pforzheimer Rundschau - unabhängige Online - Zeitung aus Pforzheim (Logo)

Freie Presse - unabhängig von Politik und Wirtschaft


11. Dezember 2016


Startseite

rote Trennlinie (klein)
Werbung

Aktuelle Nachrichten

Grossbrand im RVS-Depot Pforzheim...

Dauerbrenner

Bürgerentscheid findet grossen Anklang bei der Bevölkerung...

Demokratie und Aktion

VVN-Kundgebung am 20.11.2016 in Pforzheim ohne offizielle Beteiligung...

Groteskes

de Maiziere : Krieg gegen Terror der Konzerne...

Kultur

Furioses Klezmerkonzert in Pforzheim begeistert die Zuhörer...

Leserbriefe

Feinstaubalarm in Stuttgart - Grenzwert auch in Pforzheim erhöht...

Pforzheimer Sportschau

Die Jüngsten der Wilddogs erfolgreich im Turnier...

Politik

Spontandemonstration gegen den Vormarsch der NPD...

Termine

Auf den Spuren jüdischen Lebens -Führung in Karlsruhe...

Wirtschaft

Behörden verhaften gegen Betreiber von kino.to ? gegen Nutzer wird vorerst nicht ermittelt...

Werbung

Feinstaubalarm in Stuttgart - Grenzwert auch in Pforzheim erhöht

Feinstaubalarm in Stuttgart, Ende noch offenZiel des Feinstaubalarms ist es, bei stark austauscharmen Wetterlagen in Stuttgart die erwartbare Belastung mit Feinstaub und Stickstoffdioxiden zu reduzieren. Aktuell sagt der Deutsche Wetterdienst (DWD) bis mindestens einschließlich Mittwoch
Rubrik: Leserbriefe  09.12.2016 - 11:11 Uhr

diesen Artikel lesen



Auf den Spuren jüdischen Lebens -Führung in Karlsruhe

„Auf den Spuren des jüdischen Lebens im Karlsruhe der Vorkriegszeit"führt Jürgen Schuhladen-Krämer am Sonntag, 11. Dezember, Interessiertedurch die Stadt. Der kostenfreie Rundgang beginnt um 15 Uhr am KaufhausKarstadt, Eingang Ecke Kaiser-/Lammstraße. Die Stadtführung findet imRahmen
Rubrik: Termine  09.12.2016 - 10:05 Uhr

diesen Artikel lesen



Offener Brief an KIT Karlsruhe wegen umstrittener Nuklarforschung

An dasKarlsruher Institut für TechnologiePräsident Prof. Dr. Holger HanselkaKaiserstraße 1276131 KarlsruheSehr geehrter Herr Prof. Hanselka,bitte entnehmen Sie dem Bericht in der Neuen Rheinische Zeitung [1] Fakten überdie Beteiligung des KIT an einem Thorium-Reaktorkonzept, mit dem
Rubrik: Leserbriefe  09.12.2016 - 10:00 Uhr

diesen Artikel lesen



Haushaltsrede für die Fraktion Wir in Pforzheim / Liste Eltern / Die LINKE

Christof WeisenbacherEs gilt das gesprochene WortSehr geehrter Herr Oberbürgermeister Hager, sehr geehrter Herr Erster Bürgermeister Büscher, sehr geehrte Frau Bürgermeisterinnen Müller und Schüssler,Sehr geehrte Damen und Herren,wir alle kennen die schwierige finanzielle Situation unserer Stadt.
Rubrik: Leserbriefe  08.12.2016 - 16:14 Uhr

diesen Artikel lesen



Strategische Telekommunikationsüberwachung durch den Bundesnachrichtendienst

Der Kläger des Verfahrens BVerwG 6 A 9.14 ist Rechtsanwalt, der Kläger des Verfahrens BVerwG 6 A 2.15 ist ein eingetragener Verein, der sich als Aufgabe gesetzt hat, Verstöße gegen die Presse- und Informationsfreiheit weltweit
Rubrik: Leserbriefe  08.12.2016 - 09:17 Uhr

diesen Artikel lesen



Jahrestagung jüdischer Sozialdemokraten in Frankfurt

Frankfurt a.M., den 6.12.2016Am vergangenen Wochenende hat der Bundes-Arbeitskreis jüdischerSozialdemokratinnen und Sozialdemokraten seine Jahrestagung in Frankfurt a.M.abgehalten. Es fanden ein Workshop zum Thema „Bildung und Vorurteile, Abbauoder Verfestigung" sowie die Vorstandswahlen statt.Zusammen mit Prof. Dr.
Rubrik: Leserbriefe  07.12.2016 - 10:15 Uhr

diesen Artikel lesen



Energiemarkt Im Fernwärmenetz gefangen

Fernwärmenetze sind unregulierte Monopolmärkte. Verbraucher sind der Preis- und Vertragsgestaltung ihrer Fernwärmeversorger schutzlos ausgeliefert, wie ein aktuelles Beispiel aus Böblingen zeigt. Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg fordert eine Regulierung sowie mehr Transparenz bei der Preisfestsetzung und
Rubrik: Leserbriefe  06.12.2016 - 10:01 Uhr

diesen Artikel lesen



Grossbrand im RVS-Depot Pforzheim

Am Samstagmorgen brannte es im RVS-Depot in Pforzheim an der Blücherstrasse. Insgesamt sechs Busse sollen völlig ausgebrannt, es entstand wohl ein Millionenschadenan den abgestellten Bussen. Nur das schnelle Eingreifen der Feuerwehr verhinderte wohl schlimmeres, es
Rubrik: Aktuelle Nachrichten  03.12.2016 - 11:33 Uhr

diesen Artikel lesen



Neues Buch Führer befiehl ! Kritische Anmerkungen von Gerhard Brändle

„Das nationalsozialistische Pforzheim 1933 - 1945":Anmerkungen zu einem „besonders hilfreichen Nachschlagewerk" Die Veröffentlichung von Hans-Peter Becht „ ‚Führer befiehl...' Das nationalsozialistische Pforzheim 1933 -1945", erschienen im Oktober 2016, herausgegeben vom Stadtarchiv Pforzheim - Institut für
Rubrik: Leserbriefe  02.12.2016 - 10:58 Uhr

diesen Artikel lesen



Aktion zum Tag der Menschen mit Behinderung in Karlsruhe

Aktion zum Tag der Menschen mit Behinderung lässt nachfühlenWas das Leben von Menschen mit Behinderung ausmacht und einschränkt,können nur Nahestehende annähernd nachvollziehen. Sich in die Situationhineinzuversetzen, beispielsweise nicht laufen oder sehen zu können,ermöglicht die Aktion
Rubrik: Termine  02.12.2016 - 10:17 Uhr

diesen Artikel lesen



Suchen

-> finden




Bildquelle: Simone Hainz / pixelio.de

Teilnahme
Wenn Sie auch einen Artikel schreiben wollen, können Sie einen Artikel (gerne auch mit Bildern) bei uns einreichen. Wir veröffentlichen alle qualifizierten Beiträge umgehend.
[Artikel einreichen]

Werbung Newsletter

rote Trennlinie (klein)
Impressum:
Unabhängige Internetzeitung für Pforzheim und Umgebung
E-mail: redaktion@Pforzheimer-rundschau.de
www.pforzheimer-rundschau.de
Das Impressum gilt für www.pforzheimer-rundschau.de

Verantwortlich auch für journalistisch-redaktionelle Inhalte iSd. Paragraph 55 II RStV:
Boris Gullatz, Gottesauerplatz 2, 76131 Karlsruhe, Tel. Nr. 0721 / 3297-008.

Veröffentlichte Artikel geben nicht immer die Meinung der Redaktion wieder, es besteht kein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung eingesandter Artikel und Beiträge. Die Mitarbeit ist ehrenamtlich, ein Vergütungsanspruch besteht nicht. Bei evtl. Unstimmigkeiten in unserer Internetausgabe bitten wir um eine kurze Mitteilung, ein Schadenersatzanspruch daraus besteht nicht.

Für Fragen zu redaktionellem Anliegen: Tel.: 07231-1337759
Bilder, soweit nicht anders genannt: fotolia.de

Programmierung und Hosting:
Andre Oehler
Programmierung
Webauftritt optimiert von www.f-lux.de